Milchaufschäumer: Schläuchlein riecht nach alter Milch! wie sauber bekommen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, es gibt speziellen Reiniger für Milchaufschäumer. Müßte damit gehen. LG

ist das eine Bürste mit der ich da reinkomme? weil sonst nutzt es wohl nichts! und wo bekomme ich den? hast Du nen Link?

0
@allocigar78

Ich kenn deine Maschine nicht. Ich weiß es nur von der Arbeit. Es ist ein flüssiger Reiniger womit man den Schlauch durchspült. Ich kann dir ja morgen wenn ich von der Arbeit komme den Namen schicken. Wird aber 20°° werden

0
@allocigar78

Ich hab mich gerade mal bei Amazon schlau gemacht. Dort findest du solche Reiniger. Zwar von anderen Firmen aber ich glaube das spielt keine Rolle ;-)

0
@dieSchokomaus

setz doch bitte mal nen Link - ich finde zwar die Bürsten aber keinen Reiniger...

0
@dieSchokomaus

aber gerne - wer sich solche Mühe gibt, soll auch belohnt werden :-)

0
@allocigar78

noch einen kleinen Tips von mir. Wenn es dir möglich ist den Schlauch ab zu bekommen nehme ein Gefäß in dem du den Reiniger mit etwas Wasser verdünnst und laß ihn über Nacht drin liegen :-) Morgens gut ausspülen !!

0
@dieSchokomaus

ok danke. Die Spülmaschine hat eigentlich ganz gut geholfen, außerdem habe ich von Nespresso einen neuen Schlauch bekommen - toller Service!

1

Diese Gummischläuche haben die Eigenschaft, sehr leicht unangenehmen Geruch anzunehmen! Selbst wenn alle Milchrückstände entfernt sind, der Geruch bleibt. Diese speziellen Reinigungmittel entfernen eigentlich nur diese Rückstände, die sich mal im Schlauch ansammeln können. Mein TOP TIP gegen miesen Geruch: Kaffeepulver! Es bindet erwiesenermaßen Gerüche. Ich habe zunächst den Schlauch nochmals mit kochendem Wasser abgespült und kurz "eingeweicht" (keine Angst, das verträgt der Schlauch!), dann abgetrocknet, auf Küchenrolle gelegt und eine Nespressokapsel darauf entleert. Dann das Kaffeepulver schön einmassiert, und den Schlauch noch ein Viertelstündchen darin liegen lassen. Und es hat geholfen! Und wenn der Schlauch ein bisschen nach irgendwas riechen darf, dann ja wohl nach Kaffee! ;-)

also ich muss sagen, nachdem der Schlauch in der Spülmaschine war, habe ich keine Probleme mehr damit und mehr Aufwand lohnt sich auch nicht, da man für wenig Geld nen neuen Schlauch bekommt und dann ist auch wirklich alles behoben.

0

Eventuell kannst Du einen dünnen Draht da durchschieben und mit diesem einen Docht oder sowas durchziehen, ein paar mal, dann wird das weg sein!

Ich kauf meinen Reiniger für den Milachaufschäumer im Elektrohandel (MediaMarkt, Saturn, Expert ... ) Gibts doch überall. Ist zwar nicht billig, reicht aber ewig. Man muss den ja nicht täglich benutzen. Von Zeit zu Zeit solltest du den Schlauch trotzdem mal austauschen. Diesen gibst da übrigens auch.

Gibt es dafür nicht neue Schläuche zu kaufen? Bei meinem Automat kann man die nachkaufen, ich hätte auch das Problem und hab es nicht sauberbekommen.

ich hab die Maschine gerade vier bis sechs Wochen! ich kann doch nicht alle Monat einen neuen Schlauch kaufen!?

0

Was möchtest Du wissen?