Mikrowelle funkt und blitzt?

6 Antworten

Vermutlich war da irgendwo Silberfolie, da passiert das schon mal. Sollte es aber tatsächlich einen Kurzschluss gegeben haben, dann kann sowieso nichts mehr passieren, denn dadurch kann das Gerät dann nicht mehr unter Strom stehen. Aufmachen kannst du das Gerät ruhig, aber das Glas würde ich sicherheitshalber mit einem Geschirrtuch oder einem Topflappen rausnehmen, wer weiß, wie heiß das ist.

Hallo IcyFireHD

Wenn Metall (dazu zählt auch Alufolie) in die Mikrowelle kommt dann blitzt und funkt es. Dadurch könnte das Magnetron zerstört werden. Dir passiert beim öffnen nichts.

Gruß HobbyTfz

Hallo.

Die Mikrowelle kannst du ruhig wieder öffnen.

Achte bitte beim nächsten Mal darauf, das du nur Behälter, Teller usw. in die Mikrowelle stellst, die auch für die Mikrowelle geeignet sind, dann solltest du zukünftig auch keine Probleme mit Funken etc. bekommen.

Die Alufolie reflektiert die Mikrowellen. Dass Resultat sind Funken und Blitze.

Was möchtest Du wissen?