Mietvertrag unterzeichnet-noch keine Schlüsselübergabe aber Mietforderung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mietvertrag unterzeichnet-noch keine Schlüsselübergabe aber Mietforderung?

Sie haben zwar die Pflicht die Miete zubezahlen, aber der Vermieter muss Ihnen die Mietsache auch zur Verfügung stellen!

Hauptpflichten des Vermieters

Aus § 535 Abs.1 Satz 1,2 BGB ergeben sich die Hauptpflichten des Vermieters. Danach ist der Vermieter in erster Linie verpflichtet, dem Mieter die Mietsache zu überlassen und zu erhalten. Damit ist gemeint, dass der Vermieter dem Mieter die Mietsache in einem solchen Zustand zur Verfügung stellen muss, der es dem Mieter erlaubt, die Sache zum gemieteten Zweck verwenden zu können (siehe: BGH ZMR 2005, 844,846). Darüberhinaus muss der Vermieter diesen gebrauchsfähigen Zustand der Mietsache während der gesamten Dauer des Mietverhältnisses erhalten (Siehe: BGH ZMR 2003, 418; BGH ZMR 2004, 807, 808).

Quelle: http://www.mietrecht-hilfe.de/mietvertrag/pflichten-aus-dem-mietvertrag.html

Die Mietforderung ist nicht rechtens, denn der Vermieter hat Ihnen die Mietsache nicht zur Verfügung gestellt.

Steht die Mietsache nicht zum vereinbarten Termin zur Verfügung so können Sie die Miete um 100 % für den halben Monat kürzen.

Nicht er kann Forderungen stellen sondern eventuell könnten Sie Kosten für Mhraufwand als Schadenersatz geltend machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Mietbeginn der 15. 9. war und der VM zu diesem Termin die Wohnung nicht zur Verfügung gestellt hat, mußt Du erst ab dem tatsächlichen Übergabetermin Miete zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst ab Besitzübergang (Schlüsselübergabe) muss Miete gezahlt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Erachtens nach kommt es darauf an, ob der Vermieter dir, aus welchen Gründen auch immer, die Schlüssel nicht ausgehändigt hat oder ob du dir sie nicht abgeholt hast oder abholen konntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Madmasterx
02.11.2012, 19:30

Wie geschrieben konnte/wollte er mich noch nicht einziehen lassen weil noch nicht fertigsaniert war

0
Kommentar von walterdealeman
02.11.2012, 19:33

Tschuldigung, nicht richtig gelesen. Da es nicht deine Schuld war dass die Sanierungsarbeiten nicht bis zum 15.09. abgeschlossen waren ist die Miete natürlich erst zum Einzug, also 01.10. fällig.

0

Dann hat er auch nur ab dem 1.10.12 Anrecht für die Miete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?