Mietkaution verschwunden

10 Antworten

Mit der Übernahme der Mieter muss der Eigentümer auch die Verantwortung über deren Kaution übernehmen. Eindeutig: Der aktuelle Eigentümer verwahrt den Geldbetrag 750€ des Mieters. Ist das Mietverhältnis beendet, dann ist die Kaution vom aktuellen Eigentümer an den Mieter auszuhändigen, vorausgesetzt, es bestehen keine Schulden oder Schäden.

Der Erwerber der Immobilie haftet dir gegenüber für die Kaution, ob er sie tatsächlich vom Voreigentümer erhalten hat oder nicht. Wichtig ist, dass du einen Nachweis für die Zahlung hast.

meiner meinung nach sind mit dem dem verkauf der wohnung alle rechte und pflichten auf den käufer übergegangen. das bedeutet, daß sich der käufer um deine kaution kümmern muß. er hat ja deinen bestehenden mietvertrag mit übernommen.

Miete und Kaution in Bar zahlen?

Guten Tag

Also ich habe vor 3 Tagen eine Wohnung gefunden . Jetzt soll uch 3 Mieten + die Kaution im Voraus zahlen . Der Betrag ist 3000€ und der Hausmeister hat einen Termin schon ausgemacht aber er möchte das Geld in Bar bekommen . Ist das Rechtlich in Ordnung , die Miete und die Kaution dem Hausmeister in Bar zu geben ? Weil der Eigentürmer eine Firma ist . Welche Unterlagen soll ich von ihm danach bekommen ausser dem Mietvertrag .

Liebe Grüße an alle

...zur Frage

was ist eine kaution?

muss ich wenn ich eine wohnung miete eine mietkaution beantragen oder kann ich auch ohne kaution die wohnung mieten ? ist denn eine kaution unbedingt nötig ?

...zur Frage

Muß die Mietkaution schriftlich festgehalten werden?

Wir haben mündlich mit Vermieter eine Kautionszahlung vereinbart , im Mietvertrag ist es nicht festgehalten . Muß sie uns unsere Kaution zurückgeben ??? Denn ich habe gelesen ( von Rechtsanwalt ) das die Kaution schriftlich im Mietvertrag verinbart werden muß !!!

...zur Frage

Wohnung gekündigt, 3 Monate Kündigungsfrist kann man eher ausziehen und Kaution für Restmiete nehmen

Hallo

Man hat ja 3 Monate Kündigungsfrist bei einer Wohnung. Der Vermieter hat 2 Monatskaltmieten als Kaution von mir erhalten. Nun meine Frage:

Darf ich den ersten Monat der Frist noch ganz normal Miete zahlen und am letzten Tag des ersten Monats dann Zählerstände ablesen, den Schlüssel dem Vermieter aushändigen und sagen, dass er ja für die restlichen 2 Fristmonate meine Kaution hat, die er dann als Monatsmiete bis zum Ende der 3 Monatsfrist nehmen kann?

Grund meiner Frage ist ein früherer Wohnungsbezug als erst in 3 Monaten.

Und ich gehe eh nicht davon aus, dass ich meine Mietkaution wieder bekomme.

Vermieter ist der absolute Problemfall, wohnt im gleichen Haus und ist der Grund meines Auszugs.

...zur Frage

Muss der Mieter zwingend nach kündigung der Wohnung streichen?

Hallo alle zusammen

Erstmal n paar infos:

Ich bin jetzt in eine wohnung eingezogen und der vormieter hat nicht gestrichen. Es war jedoch von uns so abgemacht das er nicht streichen muss, da die Farbe(weiss) noch gut aussah. Dennoch, trotz abmachung zwischen mir und dem vormieter, hat der vermieter ihm 200 euro von der kaution abgezogen dafür das er nicht gestrichen hat. Zudem kommt das die wohnung obwohl er das geld vom vormieter einbehalten hat nicht vom vermieter gestrichen lassen wurde. Fazit der vermieter steckt sich einfach 200 euro ein.

Ich bin mir fast 100% sicher das der vormieter nicht streichen musste, wenn ich (der nachmieter) damit einverstanden bin und der vermieter keine rechtliche grundlage hat (illegal handelt) um die 200 euro einzubehalten. Es ist zwar im mietvertrag festgehalten das man nach auszug streichen muss allerdings meine ich das die Klausel in vielen fällen nicht korrekt ist. Der mieter war auch zu dem zeit als er ausgezogen und ich eingezogen bin im urlaub. somit hat er eigentlich nichteinmal die wohnung gesehen

Kann mir jemand da weiter helfen?? am besten mit gestzlichen grundlagen, gesetzten und vllt Präzidenzfälle.

Der Grund warum ich mich damit beschäftige obwohl es nicht mein schaden wäre ist: 1. Interesse 2. Der vormieter möchte von mir eine unterschrift unter der Abmachung haben und ich befürchte das die probleme ich dann bekomme nach meinen auszug auch wenn ich streiche(was ich natürlich auch vor habe)

wenn noch fragen sind beantworte ich gerne wenn mir jemand so weiterhelfen kann

danke im vorraus mfg advexx

...zur Frage

Schon mal nach der Mietkaution nachfragen,oder noch warten?

Wir sind nach 10 Jahren ende September aus einer Mietwohnung ausgezogen.Bei der Übergabe mit dem Vermieter war alles in Ordung.Die Wohnung wurde verkauft.Der Käufer war auch bei der Übergabe dabei.Die Wohnung wird auch voll umgebaut und renoviert. Bis jetzt haben wir die Kaution noch nicht zurück bekommen.Auch noch nicht die Jahresnebenkostenabrechnung für 2010.Sollte ich wegen der Kaution schon mal nachfragen.Oder was empfielt ihr mir?Wie lange hat der Vermieter Zeit die Kaution mit Zinsen zurückzuzahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?