Mich stört die Angeberei meiner guten Freundin, was kann ich da machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, da bleibt dir wohl nichts anderes übrig als dir eine neue Freundin zu suchen. Die Frau Profiliert sich noch zusätzlich über dich. Diesen Spass würde ich ihr nehmen.

Du kannst deine Freundin nicht ändern du kannst du deinen Umgang mit ihr ändern.

Aber glaub mir abgerechnet wird zum Schluss...wer weiss was in 10 Jahren ist, Wenn sie evt. Geschieden ist und irgendwo Arbeiten muss um über die Runden zu kommen.

Ehrlich gesagt: sie hat wohl ein mieses Selbstbewusstsein, dass sie sich dauernd so darstellen muss?

Die, die am lautesten Scgreien "bin ich nicht toll" sind meistens innerlich die ärmsten Sä.e.


Man ringt da immer mit sich, aber.. was istd enn dasd für eien Freundin? Die Dir immer unter die Nase reiben mus, wie toll sie doch ist?

Hasta la vista, hak sie ab.

Man braucht manchmal Zeit bis zu der Erkenntnis, aber.. ist doch so.


Ich hatte auch mal so eine Freundin. Kennengelernt in ner Fortbildung, reicher Mann, nie gearbeitet bzw. einnamal als Sekretärin für ihn im Ausland. Dauernd erzählte sie, dass man da ne Maid hat.. also das vermisst sie ja hier schon, aber gutes Personal ist ja sooo schlecht zu finden!

Ob ich ihr vielleicht eine Putzfrau empfehlen kö.. "ach nein, Du hast ja kein Geld für so was, hihi"

Oder "also 150m² sind ja Minimum für eine Wohnung zu zweit.. ach ja, Ihr habt ja nicht genug Geld, nicht?

Mhm.

Oder wunderwas,w ie sie sich in aktuellste PC-Programme einarbeitet.."man muss ja uptodate sein"

Ähm.. sie hat gar nicht gearbeitet?

Als ich dann mal sagte, auf meinem Büro-PC läuft noch Windows 2007> ach, hat DDeine Firma kein Geld für neue Software? Also ICH hihi, ich lern ja immer das neueste. Bisschen Ehrgeiz braucht man ja auch als Bürokauffrau"

Wo ich dann das erste Mal sagte: hörmal, wie dämlich kann man sein.. Windows 2007 auf allen Firmenrechnern und ioch soll schon mal nen neues Lernen?

Oder ich les gern. Bücher, old school papier. "IIiich hab ja immer den neuesten Kindle, ich bin halt technikaffin"

Irgendwann hat´s mir dann echt gereicht und ich hab ihr gesagt, dass sie aber ziemlich überheblich ist.

danach hat sie sich nicht mehr gemeldet,e s kamen nur regelmäßig Karten von Fernreisen (die fast alle in BRD abgestempelt waren. Gibt halt in Timbuktistan usw. keine Post)


Suchst Du eigentlich noch den Kontakt zu ihr? Oder sie?

Also... ich glaube, ich hätte irgendwie nie Zeit, wenn sie irgend etwas vorschlagen würde.

Das macht doch keinen Spaß mit so einer.... seltsamen Person!

Also, ich fände es erstmal nicht schlimm wenn du neidisch wärst. Immerhin ist ja grundsätzlich erstmal schön, zwei Mal im Monat in den Urlaub zu können, usw.

Ich denke es ist schwierig. Ich bin immer dafür, dass man sich mit Menschen umgibt die einen selbst gut sind und idealerweise auch die persönliche Entwicklung fördern.

Ich würde ihr halt sagen, dass dieses Gerede über Geld usw. eure Freundschaft belastet. Wenn sie es nicht verstehen kann oder böse wird, dann muss man die Freundschaft eben auf Eis legen und sich Menschen suchen, die halbwegs normal im Kopf sind.

Unterm Strich: Geld kann von heute auf morgen seinen Wert verlieren. (Wie wir ja seit 2008 sehen.) Insofern würde ich mir zumindest immer einen Ablachen, wenn man einen Orgasmus auf seinen Kontostand bekommt.

Deine sogenannte Freundin denkt, was bin ich, was kann ich noch werden. Soll sie doch glücklich werden mit Ihrem Gehabe. Auf so eine kann man gut und gerne verzichten.

Keep smiling, denk Dir "Deinen" Teil. Wer angibt hat es nötig! Passiert Dir oft auch im Berufs- und Privatleben!

Was möchtest Du wissen?