MFA's die beim Kinderarzt arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

... Du wirst viel mit Kindern und deren Eltern zu tun haben. und du Brauchst starke Nerven. Die Arbeiten werden ähnlich sein. Viele Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen, Termine vereinbaren, assistieren usw. Du musst die kleinen Pat. Auch mal festhalten bei unangenehmen Untersuchungen. Hin und wieder musst du vielleicht auch mal erbrochenes entsorgen, oder volle Windeln. Evt. Musst du Kurzzeitig den Babysitter spielen wenn Eltern mit den großen Geschwisterkind im Sprechzimmer sind. Hilfreich ist es auch wenn du gut mit Kindern umgehen kannst sie zum lachen und auch beruhigen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?