Metall Benzinkanister nur für Benzin, aber nicht für Diesel zulässig?

3 Antworten

Keine Ahnung, aber vielleicht ist der Kanister wegen des Einfüllstutzens nur für Benzin zugelassen.

3

...kann auch nicht sein, der Einfüllstutzen beim Diesel ist viel größer als beim Benziner - passt also immer, umgedreht würde ich dir recht geben...

0

Habe mich inzwischen bei einem Hersteller für Reservekanister schlau gemacht. Die Auskunft: In Metall-Benzinkanister kann sowohl Benzin als auch Diesel gefüllt und transportiert werden, das macht keinen Unterschied.

Alles klar - war so wie ich vermutet hatte, aber jetzt gibt es eine Antwort von kompetenter Seite!

Diesel fördert die Korrosion, deshalb.....

3

...kann nicht der Grund sein: habe seit 1981 einen Metall-Reservekanister und immer Diesel darin transportiert. Ist bisher immer noch dicht, nie Rost im Kanister festgestellt. Will jetzt einen zweiten für mein Wohnmobil kaufen und erhielt jetzt vom Verkäufer die besagte Auskunft....

0

Zahlt die Vollkasko bei Verwechslung von Benzin und Diesel?

Ich habe in meinen Benziner aus Versehen Diesel reingeschüttet, da ich die Kanister verwechselt habe und den Wagen gestartet, da ich meinen Irrtum erst nicht bemerkt habe. Ich bin dann gleich in die Werkstatt, muss ich den Schaden selbst zahlen?

...zur Frage

Benzin umfüllen

Hallo zusammen

Wie kann ich das Benzin von meinem Toyota Corola in einen Kanister einfüllen?

Ich hab bereits den Schlauch aber bringe es nicht zu stande ihn bis in den Tank zu führen.

Was mache ich falsch?

merci

...zur Frage

Kann man rausfinden ob Benzin im Dieseltank ist?

ein Bekannter hat besten wissens Diesel über einen Kanister eingetankt das er noch rumstehen hatte. Kann man rausfinden ob es nicht doch benzin war?

Seitdem steht das auto in der Werkstatt

...zur Frage

Reservekanister und Betankung

Hier gab es schon mal Fragen rund um "liegenbleiben" eines KfZ wegen Benzinmangel.

a) Ich habe seit Ende der Achtziger Jahre kein Reservekanister mehr im Auto. Da meine Frau oft "in letzter Minute" tankt wollte ich ihr einen Reservekanister geben, den ich noch habe. Ich erinnere mich aber, dass der Kanister mit Benzin sich nach mehreren Wochen oder Monaten immer wieder aufblähte und fast die Gestalt einer Kugel annahm. Ih musste dann immer wieder Druck ablassen. Dabei hat es kaum eine Rolle gespielt ob der Kanister halb voll oder ganz voll war. Sind heutige Reservekanister besser? Hat auch schon jemand meine Erfahrungen gemacht? b) Falls der Tank leer sein sollte: ist es dann ratsam nah dem Tanken mehrere Male vor dem Anlassen das Gaspedal zu treten um Benzin in den Verbrennungsraum zu pumpen oder könnte das zu viel des Guten sein?

...zur Frage

Autogas steuern o. versicherung mehr als bei benzin und diesel jährlich?

Hallo, möchte meinem Golf III benziner , der 10L =100 km verbraucht, in LPG umrüsten. Zahlt man bei Autogas (LPG) mehr steuern jährlich als bei Benziner oder Diesel ?

Und verbraucht Gas mehr als Benzin ?

grüße

...zur Frage

Mitm Diesel in Polen volltanken und noch n Kanister Benzin mitnehmen?!

Frage: Wenn ich mit meinem Diesel-Fahrzeug nach Polen fahre zum tanken, kann ich dann den Diesel volltanken und noch 20 Liter Benzin für meinen Rasenmäher mitnehmen?!

Soweit ich in der Hinsicht informiert bin, ist es nicht legal 2 verschiedene Sorten mit über die Grenze zu nehmen; sprich der Sprit im Kanister muss zu dem Auto passen mit dem ich über die Grenze fahre, da es ja als Spritreserve deklariert wird......

Kennt sich da jemand genauer aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?