Meinung zum Zitat einer perfekten Diktatur?

6 Antworten

Das ist ein Zitat aus der fiktionalen Dystopie "Schöne neue Welt" von Aldous Huxley, die so ungefähr im Jahre 2500 spielt und die er 1932 verfasst hat.

Man sollte nicht den albernen Versuch unternehmen, die Wirklichkeit nach fiktional konstruierten Aussagen zurechtzuschwafeln.

Dieses Buch hat mich fasziniert und meine Liebe zur SF Literatur begründet.

0

Zumindest ziemlich nah dran, obwohl wir natürlich mehr oder weniger ahnen, dass es uns ohne Merkel, Maas, von der Leyen und Harbarth deutlich besser ginge.

Caroline, wie kommt man dazu, soetwas dummes zu sagen? Hast Du keine Augen im Kopf, liesst Du keine ausländische Presse. Oder bist Du einfach nur in der AfD.

Wieviel deutlich besser wäre denn möglich? Schau mal in Europa um dich herum oder in den USA, Russland u.a.

4
@Judith171
Wieviel deutlich besser wäre denn möglich?

Uns könnte es deutlich besser gehen als den Norwegern, weil bei uns bessere Landwirtschaft möglich ist, früher gute Industrie war und High-Tech-Produkte hier hergestellt wurden. Den Norwegern geht es mehr als doppelt so gut wie uns. Also könnte es uns ca. 3 mal so gut gehen wie jetzt.

1
@Carolin390

Sorry habe versehendlich hilfreich gedrückt.

Norwegen wäre bitterarm ohne Öl und Gas. Das ist ein ganz schlechtes Beispiel.

Deine Milchmädchenrechnung kannst du vergessen.

1
@Judith171
Norwegen wäre bitterarm ohne Öl und Gas.

Rechne mal vor. Danach rechne ich vor, warum Venezuela so arm ist. Und warum in Norwegen so viele Flüchtlinge fehlen ;-)

Hilfreich habe ich gedrückt, weil deine Antwort schön zeigt, wie hilflos die Merkel-Versteher argumentieren.

0

Nein. Dafür fehlt irgendwie noch die Diktatur in ihrer Definition

Wir tyrannisieren uns gegenseitig, laufen viele kleine Adolf's auf Demos herum.

Nein, wir nicht, aber China.

China macht sich nicht die Mühe, nach einer Demokratie auszusehen.

1

Was möchtest Du wissen?