Meine Tochter soll zur Ergotherapie. Wie muss ich nun vorgehen?

9 Antworten

Wenn das bei Euch ein so riesiges Problem mit den Kinderärzten ist (was ich echt nicht nachvollziehen kann, denn Ärzte sind dazu verpflichtet, Patienten aufzunehmen), dann suche Dir doch einen einfachen Hausarzt, der direkt in Eurer Nähe ist. Nur wegen dieses Rezeptes brauchst Du Dir ja nicht gleich einen Kinderarzt suchen, da tut es auch ein Allgemeinmediziner, was sowieso sinnvoll wäre, falls Deine Kleine mal krank ist und der Arzt ins Haus kommen muss.

Gehe einfach mit Deiner Kleinen in die ganz normale tägliche Sprechstunde, schildere dem Arzt das Problem und danach kannst Du mit dem Rezept zum Ergotherapeuten gehen. Je nachdem, was Du für eine Krankenkasse hast, kann es auch mal sein, dass vorher die Kostenübernahme bewilligt werden muss, aber das kann Dir der Ergotherapeut sagen.

Alles Gute!

Eine Überweisung bekommst Du ohne Probleme, die ist sogar in anderen Bundesländern gültig. (Eigene Erfahrung) Wichtig ist die Überweisung von einem Kinderarzt zu holen. Ergotherapie wird Deiner Tochter helfen.

Es ist ein Heilmittelrezept und das bekommt man leider nicht einfach so, ohne vorher mit dem Arzt über das Problem gesprochen zu haben. Man muss dem Arzt erst die Problematik schildern und wenn dieser es für nötig hält, kann er ein Heilmittelrezept für z.B. 6 Behandlungen ausstellen. Es ist bei einigen Krankenkassen sogar nötig, sich vorher die Kostenzusage einzuholen.

0
@Sternenmami

Aus eigener Erfahrung kann ich hierzu sagen das alleine schon die Empfehlung der Lehrerin den Arzt dazu bewegen wird die Überweisung auszustellen. Die AOk hat hier nie mit der Wimper gezuckt, bei anderen kleinen Provinzkassen aber durchaus im Rahmen der Möglichkeiten.

0

Hallo, in der Praxis, in der ich gearbeitet habe, war es üblich, dass die Patienten in die Praxis zu einer "Schnupperstunde" kamen, in der der Klient sich vorstellte und seine Beschwerden schilderte und der Ergotherapeut sich ein Bild von dem Klienten machte und seine Behandlungsplanung besprach. Der Klient bekam eine Empfehlung für den Hausarzt mit, der meist dankbar für den Therapievorschlag war. Dann gibt es auch keine Probleme mit der Krankenkasse.

Ergotherapie für mein Kind wechseln?

Hallo

Meine Tochter 6 geht im Sommer zur Schule. Bei der Schuluntersuchung war alles i.o. Als das Gesundheitsamt in der Kita war, ist mein Kind sehr krank und geschwächt gewesen. Es war eigentlich alle ok ihr wurde Ergotherapie empfohlen um die Fein Motorik zu trainieren. Die vom Gesundheitsamt hat uns dann gesagt sie will den Bericht einbisschen mehr rein schreiben damit sie das Rezept bekommt. Nun geht sie schon 20 mal zur Ergotherapie und wir bekommen immer nur Negatives zu sagen sie kann das nicht sie kann das nicht. Dann findet sie immer was neues. Ehrlich gesagt sind wir im Moment von der nicht mehr überzeugt auch weigert meine Tochter sich auch dort hinzugehen. Wir sehen das als Eltern ja besser und können es beurteilen. Sie hat Probleme mit Farben lernen in den Std wurden nur was mit Farben gemacht, obwohl dies nicht zwingend ist. Das hat nix mit Fein Motorik zu tun. Könnt ihr mir Tipps geben oder was ich machen sollte??

...zur Frage

Kann man Ergotherapie während laufenden Rezept aufhören?

Mein 11jähriger Sohn geht zur Ergo,anfangs weil er in der Schule immer den Clown spielte,zum ruhiger werden. Seit Monaten macht er das schon nicht mehr in der Schule. die ergopraxis meint,er solle auf jeden Fall weitermachen,warum,können die mir nicht sagen. auch der Kinderarzt bekommt nur vorgedruckte Berichte von der Ergo. Nun sind noch einige Termine auf dem Rezept. müssen wir diese (oder gar das ganze Rezept selber bezahlen,wenn wir da absagen und nicht mehr hingehen?

...zur Frage

Findet ihr die Schreibschrift noch zeitgemäß?

Hallo

Warum wird Kindern noch so gerne die Schreibschrift gezwungen? Spätestens ab der 7.Klasse verwendet es eh so gut wie keiner mehr. Ausserdem ist die Schreibschrift besonders für Linkshänder eine sehr unnatürliche Schreibform. Während der Rechtshänder seinen Stift zieht und somit die Schreibschrift flüssig abläuft muss der Linkshänder den Stift schieben und tut sich damit sicher schwerer.

Warum wird die Schreibschrift nicht abgeschaffen? Ist sie denn noch Zeitgemäß?

...zur Frage

Verdienst Kinderarzt Krankenhaus?

Ich habe vor, nach meinem Medizinstudium den Facharzt für Kinder-und Jugendmedizin zu machen. Stimmt es, dass Kinderärzte wirklich, im Vergleich zu anderen Ärzten, "sehr unterdurchschnittlich" bezahlt werden. Im Gespräch waren 3000€. Für das Geld brauche ich aber nicht ewig lange Medizin zu studieren. Weiß da jemand näheres?

...zur Frage

Praktikum Ergotherapie?

Hat jemand schonamal Erfahrung gehabt in einer Ergotherapiepraxis? Ein ganz normales soziales Schulpraktikum, falls ja, was waren eure Tätigkeiten..musstet ihr telefonieren mit fremden Leuten z.b.? Ich habe mir überlegt dort eins zu machen.

...zur Frage

Eignungstest Ergotherapieschule Essen?

Hey Community,

ich wurde für Freitag zu einem Eignungstest/ Vorstellungsgespräch nach Essen in die Ergotherapieschule eingeladen. Weiß einer von euch welche Themen dort "geprüft" werden? Alles in allem dauert das ganze Ca. 8 1/2 Stunden. Oder weiß einer wie dort der Ablauf ist?

Danke schon mal für eure Antworten :)

Liiebe Grüße

Lexis97

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?