Meine Schwester wird bevorzugt, immer!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sag einmal,hat Deine Mutter Dir nie erklärt,wie Krank deine Schwester ist.Mit solch einem Kind geht eine ganze Familie kaputt.Ich glaube Deine Mutter ist schon Alleinerziehend.Jetzt  hat Deine Mutter das kranke Kind schon weggegeben Damit Ruhe bei Euch einkehrt.Dafür muß Deine Mutte sehr schwer arbeiten,und ist die ganze Woche nicht zuhause.Statt jetzt zusammen zu halten und Deiner Mutter zu helfen Hast Du noch rebelliert weil Du nicht erkannt hast wie Deine Mutter darunter leidet.Du bist alt genug,Du solltest Deine Mutter fragen ,wie Du ihr helfen kannst,Sie soll Dir das Problem nahe bringen.

Omg, danke für die hilfreiche Antwort!

0

Hallo

Du bist ein typisch Fall von "Geschwister von einem behinderten Kind".  Sehr, sehr viele machen die gleichen Erfahrungen wie du und es ist manchmal sehr schwer. Einerseits kann man verstehen, dass die behinderte Schwester oder der behinderte Bruder halt mehr Aufmerksamkeit braucht, aber andererseits willst du natürlcih auch von deinen Eltern beachtet werden! Jedes Kind hat das Recht auf Anerkennung der Eltern und das ist auch ein wichtiger Bestandteil in der Entwicklung.

Du musst mit deiner Mutter darüber reden. Macht vielleicht einen fixen Zeitpunkt aus, wo du sie für dich alleine hast. Einen Tag in der Woche oder zwei Stunden am Tag oder so. Das klingt zwar nicht so toll, aber ihr müsst irgendwie einen kompromiss finden, der für euch beide funktioniert. Sag ihr, dass du sie vermisst und sie brauchst (das erweicht jedes Mutterherz) und auch, dass du dich übergangen und ungerecht behandelt fühlst. wenn sie wieder ausweichst, sag ihr klipp und klar, dass das extrem wichtig ist für dich und ihr eine lösung finden müsst!

Ich wünsche euch viel Erfolg!

hmmm... meine eltern haben meine schwester auch bevorzugt (obwohl die nicht behindert ist/war), aber ich hatte irgendwann keinen bock mehr, mit denen drüber zu reden. ich würde sagen, bitte beim jugendamt um einen platz im betreuten wohnen oder strafe deine familie mit nichtachtung, ganz einfach. und wenn deine schwester dich noch mal schlägt, dann hau zurück so lange und so fest wie du kannst. wenn deine mutter DANN meckert, sag ihr, normalerweise wäre es IHRe aufgabe das blag zu erziehen, und wenn sie das nicht auffe kette kriegt, wirst DU dich eben wehren. ganz einfach.

Was möchtest Du wissen?