Was kann ich Schönes mit meiner Nichte unternehmen die am Samstag zu Besuch ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Indoorspielplatz ist in dem Alter noch nichts. Viel zu laut und die Kinder sind damit meist überfordert.

Du könntest mit ihr ins Schwimmbad oder ein wenig spazieren gehen, wenn es nicht regnet. 

Frag die Eltern mit was sie gerne spielt. Entweder sollen sie etwas mitbringen oder holst ihr dann etwas. Bauklötzchen kommen z.b. immer gut an 

Meine Tochter ist auch knapp über ein Jahr alt und liebt Fingerspiele, Hoppe Hoppeln Reiter und Kinderlieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisadett
26.02.2016, 09:45

ich habe angst mit ihr im Schwimmbad ich habe da mega horror gedanken das sie mir aus der hand flutscht und und und... also ich muss dazu sagen sie ist ein sehr sehr unkompliziertes kind und Lärm macht ihr überhaupt nichts aus :) wir haben hier einen indoor spielplatz der wirklich schön ist und auch extra einen Bereich für die ganz kleinen hat . meine Schwester gibt mir eh Spielzeug mit aber ich hätte gerne was schönes mit ihr unternommen damit sie auch abends hut müde ist sie ist das erste mal über nacht bei mir.

0

Für eine Einjährige wäre eher ein Besuch im Tierpark (da reicht ein Wildschwein- oder Rotwildgehege), im Aquarium oder einfach nur  gemeinsames Lesen, ggf. auch etwas Singen angesagt.

Auch schön: bei vielen Bauernhöfen darf man, nach Rückfrage versteht sich, auch einfach mal einen Stall besuchen....

Indoor-Spielplätze sind einfach viel zu viel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 jahr ist zu jung für indoorspielplatz.

wie wäre ein spassbad? die haben meist schöne kinderbecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisadett
26.02.2016, 09:30

ja da habe ich auch schon drüber nachgedacht. aber ich hab angst das sie mir aus den Händen flutscht oder so.

0

Also bei dem Indoorspielplatz unseres Vertrauens gibt es auch Spielmöglichkeiten für die ganz kleinen. :)

Bällebad, große Bausteine und auch auf die Rutsche kannst Du mit Ihr gehen. :)

Ansonsten finde ich ein Schwimmbad auch eine gute Lösung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisadett
26.02.2016, 09:33

ja hier bei uns haben die auvh extra einen Bereich für die ganz kleinen bei uns heißt das kiki island :) und wie gesagt schwimmen gehen trau ich mich nicht.

0

So ein kleines Kind kann mit solch einem Indoor Spielplatz noch nichts anfangen. Frag doch die Eltern was sie gern macht.

Spiel mit ihr Bauklötzchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Indoor-Spielplatz für ein einjähriges Kind?

Ich weiß nicht, meine Kinder sind ja schon groß. Aber wir haben uns noch selbst mit den Kindern beschäftigt. Mit ihnen gespielt, gebastelt, gemalt. Geschichten  vorgelesen.....



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?