Meine Mutter lässt mich nicht zu Hause bleiben, obwohl ich...

20 Antworten

nun wegen Fieber und Kopfschmerzen brauchste auch nicht zu Hause bleiben, im Gegenteil da ist etwas frische Luft Heilungsfördernd!

und wo in der schule bekommt man frisch luft?

2

das seh ich nicht so. ein fieber bedeutet immer, dass der körper gegen einen erreger ankämpft. je mehr man sich da anstrengt, desto höher die gefahr, dass die erreger über die blutbahn schneller verschleppt werden. und dann ist schluss mit lustig. es gibt genug fälle, wo eine leichte grippe zu einer meningitis geführt hat, aufgrund eines aufsteigenden infektes. ruhe und erholung sind wichtig.ganz abgesehen davon wird auch das herzkreislauf system bei anstrengung unnötig überlastet

2

hm, wenn du wirklich Fieber hast (und damit meine ich jetzt nicht ein bißchen erhöhte Temperatur) solltest du schon zu Hause bleiben. Aber ansonsten ist es schon richtig, daß du versuchen solltest, so wenig wie möglich Unterricht zu verpassen. Am besten legst du dich jetzt erst einmal ins Bett. Und morgen früh siehst du mal, ob du dich fit genug fühlst. Ansonsten verhandelst du mit deiner Mutter noch einmal neu.

nimm deine kranken karte geh zum arzt ;)

ich habe das selbe problem liegt aber daran das ich schon oft mist gemacht hatte und schule schwänzen etc. also ich würde dir empfehlen ein gespräch zu suchen (mit deiem vater oder deinen geschwistern so weit vorhanden) überzeug sie das es nicht gelogen ist , ist zwar schwer aber wenn du wirklich krank bist merkt sie es ;) wenn nicht nimm einfach deine kranken karte & geh zum arzt am besten kommst du mit einem attest nach hause das kannst du dann deiner mutter unter die nase halten ;)

Was tun gegen steifen Nacken (wegen Erkältung)?

Ich bin sehr stark erkältet (Halsschmerzen, fieber, Übelkeit, Kopfschmerzen). Ich habe eine Nacht drüber geschlafen und nun kann ich meinen Nacken/Hals sehr wenig bewegen weil es sonst zieht und die Schmerzen in den Kopf bereich hochgehen. Was soll ich machen um es zu lindern?

...zur Frage

Mit 37 Grad Fieber? Grippe? Soll ich in die Schule?

Ich fühle mich schlecht, mein Hals tut weh, meine Nase läuft, mir ist übel, ich habe Durchfall und mir ist heiß und kalt zu gleich. Habe ich mit 37 Grad Fieber? Kann es eine Grippe sein? Soll ich in die Schule gehen oder zu Hause bleiben?

...zur Frage

Sollte ich deswegen zu Hause bleiben?

Hallo Leute, ich habe seit ein paar Tage eine Erkältung und habe gerade unglaubliche Halsschmerzen, kann nicht richtig sprechen und mir geht es insgesamt ziemlich schlecht. Allerdings will ich nicht wegen einer Erkältung zu Hause bleiben. Ich hasse es, nicht in der Schule zu sein, weil ich den ganzen Kram ja nachholen muss.

Meine Frage: Soll ich zu Hause bleiben, weil eine Erkältung ja auch ansteckend ist oder soll ich einfach in die Schule gehen und es vermeiden zu reden?

...zur Frage

Muss man mit einer harnwegsinfektion ins krankenhaus?

Hallo

Ich liege schon seit 3 Tagen mit einer harnwegsinfektion denk mal das es das ist

Und Fieber und starke Kopfschmerzen im Bett hab sehr starke unterleibschmerzen kann nicht laufen und mich nicht bewegen und habe Blut im urin wollte morgen ins Krankenhaus fahren und das mal abchecken lassen

Meine Frage an euch ist muss ich dann im Krankenhaus bleiben?

Ich danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?