meine katze hat auf sofa gepinkelt wie grieg ich den gestank weg?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erst mit Tuba Polsterspray reinigen, anschließend Febreze drauf

Das hilft da leider gar nicht! Der Geruch bleibt für die Katze vorhanden und deswegen wird sie wieder auf das Sofa urinieren.

0
@moin390

Dann muß man anschliessend Zitronenschalen dort deponieren. Das hält die Katze fern. Im übrigen muß man klären warum die Katze pinkelt.

0

Also wenn es ganz frisch von eben gerade ist und noch feucht, dann empfehle ich dir schnell mal Haushaltstücher darauf zu legen und dazwischen reichlich Salz, das saugt die Feuchtigkeit sehr gut auf und auch ein wenig den Geruch. Leg etwas schweres darauf. LG

Am besten erst mal mit heissem Essigwasser abwaschen, dabei beachten, dass evtl. Flecken von aussen nach innen gereinigt werden. Danach mit sauberem Handtuch auch von aussen nach innen trockenreiben, andersrum gibt es womöglich Ränder. Probiere aber erst mal an einer unsichtbaren Stelle aus, ob Dein Sofa farbecht ist. Ich würde Dir empfehlen, dass Du Dir Myrthenöl besorgst, solltest Du in ner Drogerie oder im Reformhaus bekommen. Davon ein paar Tropfen in heisses Wasser geben und dann Sofa wie beschrieben putzen. Ich habe für solche Unfälle immer Ecodor im Haus, welches nur aufgesprüht wird und den Geruch nicht übertüncht, sondern wirklich vernichtet. Googel das mal.

Ich empfehle Essigessenz oder Essigreiniger. Das neutralisiert den Geruch ganz gut, richt nachkurzer Zeit nicht mehr und die Katzen mögen den beißenden Geruch nicht, sodass sie es "hoffendlich" bleiben lassen.

Was möchtest Du wissen?