Ich habe immer alles umgetopft, wann immer ich dazu Lust und Zeit hatte, alles hat überlebt. Jedoch habe ich nie etwas abgeschnitten. Ich habe halt eben gleich einen ausreichend großen Topf gewählt und alles "reingequetscht". Möglichst noch ein wenig Erde zwischen den Wurzeln aus dem alten Topf mitgenommen und dann nur frische Erde drumherum gemacht. LG

...zur Antwort

Falls notwendig, beides. Babys nehmen mitunter nicht ausreichend Nahrung zu sich, wenn die Windel nicht frisch ist, danach geht es halt noch mal hinein, also davor und danach. Du wirst sehr schnell Deine eigenen Erfahrungen sammeln. Ich habe damals immer die Windel sofort gewechselt, wenn ich merkte, da ist etwas drin, egal was. Du kannst auch einfach mal in das Bündchen vom Bein so ein bischen reinschauen, da siehst Du es, wenn Du Dir nicht sicher bist. LG

...zur Antwort

Schimmel dringt bei Obst oder Brot schnell durch mehrere cm. Also großflächig wegschneiden, so eine Melone ist ja groß genug und dann okay. Bei kleinen Früchten wie beispielsweise Erdbeeren, sollte man diese komplett entsorgen. Hygiene bei solchen Aktionen ist wichtig. Erst normalerweise abwaschen und dann beim Abschneiden besser mehrere Scheiben abschneiden und zwischendrin das Messer noch mal reinigen, damit daran kein Schimmel haftet. Sonst ist das kein Problem. LG

...zur Antwort

Man kann vorab nicht einschätzen ob das eine Tier das andere Tier dominieren wird. Dies hat auch selten etwas mit der Größe zu tun. Könnte sogar passieren, dass das Weibchen, wenn es sehr dominant wäre, auf das Männchen steigt und er sich dies gefallen lässt. Auf jeden Fall sollten sich die Beiden auf neutralem Boden kennenlernen und dort erst einmal vorsichtig aneinander gewöhnt werden. Viel Erfolg und LG

...zur Antwort

Besser wäre es Klassenkameraden anzurufen und sich die erforderlichen Angaben aus dem Heft diktieren lassen, dann Hausaufgaben machen. Sieht viel besser aus. LG

...zur Antwort

Sei mir nicht böse, aber das versteht kein Mensch. Es gibt in Excel keine vorgefertigte "rote Zelle", kann hier auch keiner nachvollziehen. Deine Formel, falls diese tatsächlich so geschrieben steht, geht auch nicht. LG

...zur Antwort

Wird wohl ein Nager sein, Maus, Ratte, Marder oder ähnliches. Da musst Du mal mit dem Vermieter sprechen, wie man da am besten Fallen aufstellen könnte. LG

...zur Antwort