Meine Freundin täuscht im Internet vor, eine Ärztin zu sien

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, damit macht sie sich strafbar. Rede ihr diesen Blödsinn besser aus!

ganz abgesehen davon, dass sich im net viele user als mehr darstellen als sie sind, sie haben eine sog. profilierungsneurose, ist es strafbar sich als dr. auszugeben. man stelle sich vor in ihrem forum gibt deine freundin falsche ratschläge, die dann in der annahme sie kommen von einer ärztin befolgt werden und ein kind stirbt deshalb? deine freundin ist echt bescheuert und ist sich scheinbar über die folgen ihrer ratschläge nicht im klaren, und wenn, dann ist es noch schlimmer! über ihren pc (IP) läßt sich ihre idendität feststellen.

Bis sie erwischt wird und das passiert schnell, dann ist der Spass vorbei. Gibt sie sich als Ärztin oder Doktorin aus, das ist nämlich ein kleiner Unterschied. Der Begriff Arzt ist nicht geschützt, aber trotzdem darf sie keine medizinische Auskunft im net geben.

Was möchtest Du wissen?