Meine Freundin schreibt ständig mit einem anderen. Sollte ich mir Sorgen machen?

8 Antworten

Hallo , der eine Satz finde ich störend: ich will frei sein. Das sagt schon alles. Ich würde nochmals mit ihr reden und ihr klar machen dass sie in einer Beziehung ist und halt nicht frei sein kann da sie nicht Single ist.

Es könnte sein das er fürvsie gefühle hat aber sie ihn nur als besten freund ich würd eher mit ihm reden und dann deiner freundin sagen das sie dir wichtig ist und das dj dir sorgen machst und sie einfach nicht verlieren willst

Nein. Weil du nämlich ein toller Freund bist und deiner Freundin vertraust.

Gruß Than

Wie alt seid Ihr?
Wenn Sie jetzt Ihren Dreamboy gefunden hat, und Du nur noch zwite Geige bist, wirst Du es nicht aufhalten können. Verheiratet seid Ihr ja nicht, nette Leute kennenzulernen ist nichts schlimmes. Kommt Dir auch zugute, wenn Deine Freundin ihren Horizont erweitert. Treffen in der Gruppe ist ok, Dich nicht mitnehmen oder ihn alleine Treffen geht gar nicht. Wie gesagt hängt auch vom Alter ab, nichts ist so schwer zu verstehen wie Frauen ;-)

ich bin 22 sie 20

0

Oh, dann ist sie eigentlich alt genug um zu wissen was man seinem Freund zumutet und was nicht. Das sieht so erwas danach aus:drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht doch was bessres findet.. Also in der Beziehung bleiben bis Frau etwas besseres hat. Frag sie halt wie weit Sie mit ihm geht, was sie Dir zumuten möchte, nach Herzchen senden kommt Händchenhalten, rumknutschen usw. Scheinbar ist nicht klar was in Eurer Beziehung erlaubt ist. Und da sie Freiheiten will, muss sie sagen was genau die Absprache ist. Und die Freiheit gilt für beide natürlich gleich. Und wenn Mann/Frau dann mehr macht mit einem fremden Partner ist es zumindest angelogen, oder auch Betrug. Oder Ihr wollt eine offene Beziehung in der jeder alles mal ausprobieren darf. Für so ein junges Paar ist das aber echt unromantisch. Das kommt üblicherweise nach 10 Ehejahren, wenn alles zu Routine geworden ist. Dir viel Kraft, wichtig ist halt, dass Du nicht den Respekt vor Dir selbst verlierst.

0

Das musste mit deiner Freundin besprechen, nicht mit uns.

Was möchtest Du wissen?