Treue-Test was haltet ihr davon?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist totaler Quatsch und eine ziemlich dumme Idee.

Du hast doch einen Mund zum reden und ein Hirn zum denken. Sorry, aber der wesentliche Bestandteil einer Beziehung ist die Kommunikation mit dem Partner. Rede mit ihm offen und ehrlich und frage ihn was mit ihm los ist.

Sage ihm wie du dich fühlst, ohne Vorwürfe. Vielleicht wartet er auch darauf, das du auf ihn zugeht. Wenn du weißt das er Probleme hat, ist die frage inwiefern du ihm in dieser Situation beistehst und für ihn da bist. Wenn du dich nur für ihn und sein Leben interessierst, wenn ihr zusammen Zeit verbringt, dann ist es klar, das er sich zurückzieht.

Für den Partner da zu sein, auch wenn man ihn nicht sieht, das ist ein wesentlicher Punkt in einer Beziehung. Auch wenn die Probleme noch so groß sind, er sollte auch das Gefühl haben, das du für ihn da bist und hinter ihm stehst.

Nicht immer muss hinter so einem Verhalten eine andere Frau stecken. Also rede mit ihm, das ist der einzig richtige Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hasipupsi65
29.03.2016, 10:13

Dankesehr:)
Dein Kommentar hat mir viel gebracht
Ich versuche mehr für ihn dazu sein

0

Vertrauen ist die Basis jeder Beziehung...

Aber vertrauen bekommt man nicht geschenkt..es ist eher eine Art Vorschuss.

Und wenn man den nicht durch entsprechendes Verhalten zurückzahlt, kann es schon mal sein, das man kurz vor der Kündigung der Basis steht....

Da es aber auch verständlich ist, das der Partner/die Partnerin Gewissheit  haben möchte, kommt es dann zu solchen Situationen...

Wenn Du nichts tust und er sein Verhalten nicht bessert, nagt der Zweifel an Dir immer weiter, bis Du zerfressen bist.

Wenn Du aber - um Gewissheit zu bekommen - ihm eine Falle aufstellst...

...kannst Du eigentlich auch gleich Schluss machen.

Ganz egal wie Er reagieren würde und was bei raus kommt - Deine Zweifel würden beim geringsten Anlass erneut erwachen...

Wenn Du Dich von ihm nicht geliebt oder hintergangen fühlst, dann rede mit ihm offen drüber und mach ihm klar, das es Dir ernst ist.

An einer Beziehung müssen immer BEIDE arbeiten..

...nimmt er das dann nicht ernst, sollte Dir das dann genug sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hasipupsi65
29.03.2016, 06:41

Dankschön für deine umfangreiche Antwort :)
Ja ich sehe das genauso
Halte nichts von treue Test denn sowas erschließt nicht deine tatsächliche Treue
Ich habe manchmal einfach so zweifeln wenn er sich dann so distanziert verhält und Zweifel an unsere Beziehung
Vlt spielt das alles auch nur in meinem Kopf ab
Aber habe schon sehr oft mit ihm darüber geredet er wollte das ändern aber bis jetzt hat er es gemacht und möchte ihn nicht wieder darauf ansprechen
Vlt ergibt sich das ja mit der Zeit
Aber ich bin dann von einen auf den anderen Moment so frustriert von seinem Verhalten dass ich dann alle guten Sachen vergesse und nur Zweifel habe. Und meistens dann alles raus lasse an ihn und Riesen Stress gibt. später dann einsehe, dass es um Sonst wär und ich überreagiere

1

Es gibt drei möglichkeiten, wie sowas ausgeht und alles endet in Trennung, da kein Vertrauen da ist, das in einer Beziehung einfach ein Muss ist, sonst kann es nicht funktionieren (du könnst dir das also auch sparen und dich gleich trennen, sobald du denkst, dass du seine Treue testen müsstest).

1. Er springt drauf an, du sagst "Ha wusste ich es doch!" und trennst dich.

2. Er springt nicht drauf an, du sagst "Na vielleicht ist das ja jetzt nur bei ihr so, aber mit anderen macht ers doch." und trennst dich.

3. Er springt nicht drauf an, du sagst "Wow, er ist treu." und er findet raus, dass du ihn getestet hast und sagt "Spinnst du? Danke, ich will nicht mit einer eifersüchtigen Tante zusammen sein." und trennt sich.

Du hast die Wahlt: Du vertraust ihm und testest ihn nicht. Wenn du sein verhalten komisch findest, sprichst du IHN darauf an, nicht deine Freundinnen. Oder du vertraust ihm nicht, lässt den Blödsinn mit so einem Test sein und beendest das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich Du wäre würde ich es machen, weil es frisst dich ja innerlich auf nicht zu wissen was gerade los ist. Ich kann das völlig nachvollziehen. Ungewissheit ist das schlimmste in dieser Lage. Also ist meine persönliche Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen,

ich stimme den anderen schon zu, in dem Punkt, dass Vertrauen in einer Beziehung wichtig, wenn nicht das Wichtigste ist.

Allerdings ist dein Vertrauen zu deinem Freund ja bereits angeknackst und ich kann mir gut vorstellen wie sehr dich die Situation belastet. Ein Fake Profil würde ich nicht erstellen, da die Chance, dass er es entdeckt ziemlich hoch ist.

Aber einen Treuetest an sich finde ich nicht verkehrt, du willst ja schließlich wissen was los ist und wenn er sich dir nicht mitteilt musst du ggf. andere Möglichkeiten in Anspruch nehmen. Sieh dir z. B. mal diese Seite hier an, http://www.dein-treuetest.de/ ich persönlich habe damit noch keine Erfahrungen gemacht, aber schon viel Gutes darüber gehört. Der Vorteil, wenn Profis sich um dein Problem kümmern ist, dass dein Freund gar nichts von dem Test erfahren muss, außer du möchtest ihm im Nachhinein die Wahrheit sagen.

Ich hoffe du bekommst bald Klarheit und er steckt wirklich nur in einer Phase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal was von Vertrauen in einer Beziehung gehört? Hast du das nicht mehr, ist eure Beziehung sowieso zum Scheitern verurteilt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Schuss kann auch nach hinten losgehen. Dein Freund findet Dein Fake-Profil und sieht die Vertrauensbasis eurer Beziehung als zerstört an.
Viel besser wäre ein ehrliches Gespräch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ihn eher vertrauen und direkt das Gespräch suchen.

Solltest du dich zu einem FakeAcc. entschließen, solltest du auch die Konsequenzen akzeptieren, die auftreten könnten.

1.) er ist treu, bekommt es raus und ist sauer auf dich

2.) er ist treu, bekommt es raus und hat keine Probleme damit

3.) er ist untreu und du bist enttäuscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hasipupsi65
29.03.2016, 06:16

Hab schon so oft versucht mit ihm zu reden aber er blockt immer ab
Finde so was wie Fakeacvoubr machen total schlimm
Aber weiß nicht weiter ..,

0
Kommentar von hasipupsi65
29.03.2016, 06:43

Ja das stimmt
Dankesehr für die Tipps
Ich werde sie versuchen umzusetzen

0

Ich als Mann wär da direkt weg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?