Meine Eltern drohen mir mit Jugendamt und ich habe total Angst ins Heim zu kommen weil die sagen das ich dann von heute auf morgen weg bin inPflegefamilie/Heim?

13 Antworten

So schnell kommt man nicht in eine Pflegefamilie. Aber ganz ehrlich, wenn sie dich schlecht behandeln und dir das als Drohung an den Kopf werfen, wäre eine Intervention des Jugendamtes nicht besser als dieser Zustand?

Ich würde dir raten mal verschiedene Kummertelefone für Jugendliche zu googlen. Die kannst du anonym anrufen (z.B. auf dem Handy nummer verstecken) und deine Sachlage schildern. Hör dir mal an was die zu sagen haben. Du könntest so sogar beim Jugendamt selber anrufen und fragen ob es etwas gibt was du machen kannst. Deine Eltern haben nicht das recht dich so zu behandeln. Es gibt auch andere Methoden von Misshandlung als nur körperliche. Emotionale Misshandlung tut genauso weh und ist schädlich für dich.

Wieso nicht das Jugendamt. Da bekommen deine Eltern mal den Kopf gewaschen.

Das Jugendamt hat Wohnheime in denen Jugendliche wie in einer WG zusammen wohnen.

Bei uns gibt es zwei dieser Häuser und sie sind toll. Die Jugendlichen schienen richtig Spass zu haben und geschrien hat auch keiner.

Schau es dir doch mal an.

Viel Glück und alles Gute

Oder das Jugendamt wäscht ihr den Kopf.

Es hört sich eher so an, als wenn sie nicht alles erzählt. Warum ihr Blut abgenommen wurde schreibt sie gar nicht. Das passiert nicht mal eben so. 

0

Mach Dich nicht nass. Ernsthaft. 

Lass sie das Jugendamt kontaktieren. Das kommt vorbei, schaut sich an, wie Deine Eltern mit Dir umgehen, welche Vorstellungen sie so haben und wird IHNEN dann eine Familienhilfe vorschlagen. Damit sie lernen, ihren PFLICHTEN Dir gegenüber nachkommen zu können. 

So einfach. 

Denn Hauptaufgabe des Jugendamtes ist es, sich um das Wohl Minderjähriger zu kümmern. Kannst Du bei Wikipedia unter dem Stichwort "Jugendamt" genau nachlesen. Öffne ruhig auch alle Links im Fließtext. 

Schwanger angst vor jugendamt?

Hallo ich habe da mal eine frage und zwar ich bin 15 und im 4 monat schwanger mein freund ist 21 und wir sind seit 1 jahr zusammen ich habe jetzt panische Angst das dass jugendamt mir mein kind weg nimmt weil meine mutter schon stress mit dem Jugendamt hat wegen mein bruder er soll ins heim !! :( wüsst ihr irgendwas oder könnt mich beruhigen bitte ich kann nicht mehr.... :(

...zur Frage

Soll ich ins heim gehen?

Also... ich und meine eltern streiten uns eigentlich fast jeden tag. Am meisten streite ich mit meiner mutter. Wie brüllen uns ständig nur an und beleidigen uns gegenseitig. Sie sagt immer das ich mit dem streit anfange und so was. Das stimmt aber nicht, sie fängt meisten immer an mich zu beleidigen und dann beleidige ich halt zurück. Bei uns war auch schon eine frau vom Jugendamt, aber das hat uns nicht besonderes geholfen. So langsam halte ich das nicht mehr aus. Ich weiß nicht ob ich denn lieber ins heim gehen soll. Ich würde meine Freunde und Tiere einfach zu sehr vermissen. Und mit meiner mutter reden kann man auch nicht. Was soll ich bloß machen????

...zur Frage

Kann das Jugendamt mich in Obhut nehmen?

Ich will morgen beim Jugendamt anrufen um einen Gesprächstermin ohne Eltern zu bekommen. Ich wollte wissen ob das Jugendamt mich beim Gesprächstermin in Obhut nehmen kann und was genau passiert wenn sie mich in Obhut nehmen?

...zur Frage

Heiraten mit 16 (ohne erlaubnis der Eltern)?

Also ich hab gehört das man ohne Erlaubnis der Eltern mit 16 heiraten kann aber da muss man glaub mir jungendamt reden oder ? Ich habe Probleme mit meine Eltern mein Vater hat mich 2 mal geschlagen er ist alkoholiker meine Mutter ist einfach alles egal wir haben jeden Tag stress. Mein Freund ist 22 und lebt in der Türkei würde jugendamt es erlauben?

...zur Frage

Kann meine Freundin bei mir einziehen oder muss sie ins Heim?

Meine Freundin wird von ihrer Mutter geschlagen und sie will einfach nur noch weg. Aber sie will nicht ins Heim... Ist es rechtlich möglich, dass meine Eltern das Sorgerecht übernehmen und sie dann bei mir wohnt?

...zur Frage

Können meine Eltern mich und meine Schwester gegen unseren Willen ins Heim stecken?

Ich hab seit Jahren Stress mit meinen Eltern, meine Eltern wurden auch oft gewalttätig dabei was mit der Zeit abnahm aber wir immernoch beim Stress Androhungen von Schlägen bekommen oder unsere Eltern sehr aggressiv werden und uns dann auch schonmal am Kragen, Händen oder am Kopf packen.

Heute hatte ich wieder schlimmen Stress mit Ihnen wo mein Vater uns mehrmals gedroht hat zu schlagen und beide Elternteile wieder agressiv wurden.

Meine Mutter sagte, Sie würde am Montag beim Jugendamt anrufen und sagen, dass meine Schwester und ich in ein Heim sollen.

Wir beide wollen aber nicht, da wir eh in 4 Monaten 18 werden. Dürfen also unsre Eltern uns in ein Heim stecken obwohl wir nicht wollen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?