Mein Welpe ist vom Bett gefallen, was soll ich tun?

4 Antworten

Liebe zuuuvintage , wenn der Welpe erst 3 Tage bei Dir wohnt , ist er noch sehr schreckhaft. Habe Geduld mit ihm und sei so ruhig wie möglich um ihm zutrauen zu vermitteln. Stelle sicher das er sich beim herunterfallen nicht verletzt hat , viel Glück und liebe Grüße , Vivi26

Vielen Dank für die liebe Antworr. Na gut das werde ich versuchen, ich fühle mich einfach so schlecht..

1
@zuuuvintage

Kopf hoch , das wird schon wieder :-) in ein paar Tagen hat Welpi es wahrscheinlich vergessen ... Liebe Grüße , Vivi26 :-)

0

Wenn der Welpe nicht humpelt und keine äußerlichen Verletzungen hat würde ich mich ganz normal verhalten und aufpassen, dass das nicht nochmal passiert.

WEnn dein Welpe noch so is wie immer ist  ist nichts passiert sie hatte dann nur einen kleinen schock..... aber wenn sie humpelt nicht mehr frisst oder trinkt dann würde ich dein welpe zu einen tierartzt schicken  bevor sich was verschlimmert

Bin ich zu schwer für meinen freund?

Mein freund will das ich mich ihm auf den schoss setzte. Ich habe aber angst das ich ihm zu schwer bin. Auch wenn wir im bett liegen, möchte er hin und wieder das ich mich auf ihn leg (ohne was dabei zu machen!) ich habe aber angst das ich ihm zu schwer bin... Was soll ich machen?

...zur Frage

Hilfee hund hat angst vor Partner?

Hallo zusammen Wir haben seit 1 Woche einen 9Wochen alten French Bully.. Nun ist es so das er seit heute Abend total schreckhaft ist vorallem bei meinem Partner. Ich könnte die hand ins feuer legen das er ihm nichts antun würde.. Es hat begonnen als der Hund kurz an der Türe angeleint war und dann hat er geschrien, aber verletzt wurde er nicht.. Dann als mein Partner draussen war, wollte er ihm Leckerlis geben und er schrie sehr doll und ging von meinem Partner weg.. Zu Hause dann wollte ich Hosen anziehen und als ich ins Hosen bein stieg, war er nebenan und schrie sehr laut und ging unter das Bett. Er kan zwar sofort wieder nach vorne aber warum hat er solche Angst? Er will nicht spielen, nicht einmal essen er liegt nur in seinem bettchen und bemüht sich einzuschlafen.. Dann wollten wir zu fressen geben und mein Partner streichelte ihn dann schrie er wieder und lief weg. Und machte einen Bogen um ihn, zum an mich ran zu kommen. Bitte helft mir ich habe solche angst das wir diese Angst ihm nicht mehr nehmen können.. Er ist doch noch so klein :(

...zur Frage

Warum winselt der Welpe die ganze Nacht?

Hallo :) hier mal eine andere Frage. Es geht wieder um meinen süßen JRT Welpen.

Tagsüber winselt er oft und versucht aufs Sofa zu springen, weil er auf meinen schoß will. Das kenn ich schon.

Aber nachts dreht sie vollkommen auf. Sie winselt beinahe ununterbrochen, wird auch immer lauter, will das Bett hochspringen. Sie schläft ja schon bei uns im Schlafzimmer, daher verstehe ich das nicht und weiß nicht, was ich machen kann. Ich bekomme keine ruhige Minute Schlaf. Und morgens, sobald ich dann endgültig aufgestanden bin, legt sie sich hin und schläft. Sie hört aber auch weder nachts, noch tagsüber auf ein strenges Nein, egal bei was.

...zur Frage

welpe quitscht und verhält sich danach seltsam

mein 12wochen alter chihuahua-jackrussel ist eig.ein lebendigen kerlchen hat sich super eingelebt u spielt an liebsten den ganzen tag durch ansosnsten erkundet er alles oder schläft . Nun lag er wie immer eben bei mir aufen bauch u als ich ihn ganz leicht streichelte jaulte er als ich ihn über den rücken streichelte :( zusehen ist dort nichts ! Vl. Könnte es drann liegen das er heute mittag nachgeimpft wurde aber warum tuht es ihn dann erst jetzt weh ? Dann als ich ihn hochnehmen wolte weil ich mit ihn raus wolte um pipi machen zu gehen in garten fibste er wieder . Aber wenn ich ihn nur an bauch hochhab war niks andscheinend i-was mit den vorderbeinen :( nun hab ich überlegt das dies vl.von vielen auslauf kommt ,weil ich sehr oft draußen mot ihn bin muss er ja wegen seiner schwachen blase :( als wir wieder drinne waren war er ganz anders als sonst eig rennt er durch die wohnung u spielt u springt aber diesmal verkroch er sich inner ecke u nun liegt er an meinen beinen unter der bettdecke :( er schaut auch ganz traurig mit öhrschen nach unten die sonst immer oben sind :( alles von jetzt auf gleich gewesen ! Kennt ihr sowas ? Vermutet ihr was ? Ich bitte dringend um hilfe ? Danke !

...zur Frage

Ist das Verhalten meines Hundes normal?

Also unsere Hündin wurde vor ca. 28 Tagen gedeckt. Nun frisst sie seit ca. einer Woche nicht mehr richtig und übergibt sich immer mal wieder... ist generell sehr zurückhaltend und vom witzigen Wesen zur Schlafmütze gewechselt. ist das normal zu diesem Zeitpunkt bei einer Schwangerschaft/ Scheinschwangerschaft? Tierarzttermin ist angesetzt nur mache ich mir trotzdem jetzt schon Sorgen ob das alles seine Richtigkeit hat.

...zur Frage

Welpe jault ununterbrochen

Hallo! Am Freitag haben wir uns einen 12 Wochen alten Welpen aus dem Tierheim geholt. Am Freitag war noch alles gut, aber am Samstag fing sie an, mich gar nicht mehr aus den Augen lassen zu wollen. Sie folgt mir in jeden Raum und isst auch nur wenn ich hinter ihr sitze. Sie fing an zu jaulen sobald ich alleine in einen Raum ging und die Tür hinter mir schloss und auch wenn andere, meine Mum oder mein Bruder beispielsweise, in einem Raum mit ihr ohne mir sind, fängt sie an zu jaulen. 3 mal hat sie auch schon gebellt. Aber sie jault auch wenn sie nicht neben mir/auf meinem Schoss sitzt oder auch wenn ich stehe und sie sich unbedingt zb auf das Bett setzen will. Das ist ein echt grosses Problem, vorallem weil ich Schülerin bin und sie da keine andere Wahl hat als mit meiner Mum ohne mich zu bleiben... Ich hoffe mir kann da jemand Tipps geben, wie ich ihr das abgewöhnen kann... Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?