Mein vorarbeiter bringt so Sachen wie ich würd ne std Pause machen dabei stimmt das nicht mobbing?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das ist kein Mobbing. Offensichtlich hat der Vorarbeiter diesen Eindruck von dir gewonnen. Du solltest überlegen, warum dieser Eindruck entstanden sein könnte und das mögliche Fehlverhalten abstellen. Dazu wäre auch ein Gespräch mit dem Vorarbeiter angebracht, warum er den Eindruck hat, dass du so viel Pause machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nadgei
04.03.2016, 14:00

ich red jeden Tag mit ihm darüber er hört einfach nicht auf es ist ja noch was anderes vorgrfallen unter der Gürtel linie!!!

0

Wie werden Eure Pausen denn festgehalten?

Du solltest ihn direkt darauf ansprechen, warum (wenn es denn nicht so ist) er solche Äusserungen macht und wie er zu dieser Annahme kommt.

In einem offenen vernüpftigen Gespräch kann man meistens Missverständnisse klären.

Manchmal deutet man auch etwas ganz anders als es gemeint war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie ernst er es meint...

Vielleicht will er auch einfach nur etwas "zickeln" und sieht es als Scherz? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er das so öffentlich vor deinen Arbeitskollegen oder sonst wem sagt ohne dabei einfach nur sarkastisch zu sein nennt sich das Schikane, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nadgei
04.03.2016, 14:02

das macht er jup nimmt mich nicht zur Seite nein warum es war auch mal ein satz unter die Gürtellinie gefallen!!!

0

das ist kein mobben, vielleicht bist du einfach zu langsam ????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nadgei
04.03.2016, 14:01

hmmm richtig

0

Was möchtest Du wissen?