Mein Vater hat noch nie Unterhalt gezahlt, habe ich das Recht dies Geld von ihm zu verlangen?

8 Antworten

Was redet ihr denn alle hier für ein müll? Mein Vater hat auch nie Unterhalt gezahlt , ich bekam ein Brief vom Jugendamt, in der stand die Summe drinne die er an Schulden hat,ich hab's erstmal so belassen. Paar Monate spaeter bekam ich ein Brief vom Rechtsanwalt ob ich denn mein Vater anklagen möchte oder das so belasse. Du kannst vor Gericht gehen & ihn anklagen , er muss das entweder in Raten zahlen , oder ein Gerichtsvollzieher steht vor seiner Tür.

erkundige dich bei einem anwalt,notfalls mit einem berechtigungsschein vom amt. ich denke,dass du ihn verklagen must auf rückwirkende unterhaltszahlung. notfalls geht er bei nichtzahlung in den knast. nicht schön,aber was er gemacht hat,ist auch nicht schön.

hallo.

ich möchte gerne mal was dazu sagen,ich bin 41jahre und habe meinen Vater das letzte mal gesehen da war ich 4 oder 5.seit dem nichts von ihm gehört noch gesehen.meine mutter hat uns alleine groß gezogen.sie ist leider gestorben da war ich 15jahre und mein bruder hatte die Vormundschaft für uns übernommen und nicht mein Vater der sah sich da nicht.so jetzt kommts er liegt im Altenheim und wir sollen jetzt sein unterhat zahlen ....hallo geht´s noch der hat sich nie um uns gekümmert und auch kein untehalt gezahlt warum sollen wir jetzt für den zahlen ne das sehe ich nicht ein.ich überlegen ihn nachträglich zu verklagen auf unterhalt...das wollte ich mal los werden...LG Christian

Bin bald 18 wie läuft das dann mit Unterhalt klagen ab wenn die Mutter kein Unterhalt zahlt?

Ich werde im August 18 Jahre alt. Meine Mutter zahlt seit 2 Jahren keinen Unterhalt.vorher habe ich bei meiner Mutter gelebt und seit 2 Jahren wohne ich bei meinem Vater. Seit letztem Jahr bekommen wir Unterhaltsvorschuss, aber dieser läuft dieses Jahr aus. Das Geld im Haushalt ist beinahe knapp und wir sind darauf angewiesen. Wie gehe ich vor mit 18 Jahren? Muss ich zum Jugendamt oder gleich zum Anwalt? Das Problem ist, dass meine Mutter Hartz 4 Empfängerin ist schon seit dem sie 18 Jahre alt ist. Sie war noch nie arbeiten. Das Jugendamt wollte sich darum kümmern, dass sie arbeiten geht und damit Unterhalt zahlen kann. Mein Vater hat den Unterhaltstitel (er musste ihn damals annehmen. Meine Mutter hatte ihn gedroht, wenn er das nicht macht, dann sieht er mich nie wieder). Wie gehe ich diese ganze Sache an?

...zur Frage

Muss meine Mutter das tun?

Hey Leute,

Mein Vater hat heute einen Brief vom Jobcenter bekommen da er seit kurzem Arbeitslos ist. In dem Brief steht das meine Mutter Unterhalt bezahlen soll (ich und mein Vater wollen das gar nicht). Aber wenn sie nicht zahlt kann meinem Vater das Geld halb oder ganz verlieren. Jetzt möchte meine Mutter mich wiederholen und das wenn es sein Muss auch vor Gericht tun.

Was sollen wir tun?

...zur Frage

Vater auf Unterhalt verklagen ohne Geld?

Ich bin 20 und Schülerin. Mein Vater muss eigentlich Unterhalt zahlen und da in der Vergangenheit viel passiert ist, will meine Mutter den Kontakt zu ihm vermeiden.
Da er nun seit Jahren kein Unterhalt zahlt und meine Mutter nicht zum Anwalt will, würde ich das nun gerne machen.
Aber was kann ich machen? Ich habe kaum Geld und kann mir doch so keinen Anwalt leisten. Gibt es da irgendwie Hilfen und wie läuft das ab?
Er wird freiwillig niemals zahlen!

...zur Frage

Unterhalt vom Türkischen Vater?

Hallo! Ich bin 18 Jahre alt. Mein Vater ist Türke und meine Mutter Deutsche. Meine Mutter hat nach meiner Geburt versucht Unterhalt einzuklagen! Leider erfolglos. 1. Er hat die Vaterschaft nicht anerkannt 2. Er hat auf keine Briefe geantwortet.

Nun habe ich Kontackt zu der Familie meines Vaters aufgenommen. Da sie mir alle Feindlich begenet sind sehe ich keinen Grund auf das Geld zu verzichten. Ich möchten den Unterhalt der letzten 18 Jahre einklagen und fortlaufend, da ich noch Schülerin bin.

Leider habe ich nicht die Finazielele möglichkeit um mir einen Anwalt leisten zu können.

Bitte helft mir.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?