Mein Vater hat kein Sorgerecht. Kann ich trotzdem bei ihm wohnen? Meine Mutter verbietet es mir.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da du 15 bist, hast du schon ein deutliches MItspracherecht. Geh zum JUgendamt, schildere einem der dortigen Berater deine Situation. Ausgeschlossen, dass du zum Vater kannst, ist es nicht.

Es ist allerdings die Frage, warum dein Vater nicht ebenfalls das Sorgerecht hat. Wenn es da gewichtige Gründe für gibt, die das Kindeswohl betreffen, dann hast du natürlich schlechte Karten.

Deine Mutter kann es dir sicher verbieten, da sie bestimmt neben dem Sorgerecht auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat.

Es wird wohl seine Gründe haben, warum dein Vater KEIN Sorgerecht hat. Denk mal nach!

spreejungeac 10.03.2016, 23:19

Das ist immer so eine Veralgemeinerung! Ich bin auch Vater einer 15 jährigen Tochter und habe auch (noch) kein Sorgerecht.

Wir waren nie verhairatet und es gab nie einen Grund es zu beantragen. Meine Tochter lebte bei ihrer Mutter und war alle 2 Wochen deas Wochenende bei mir.

Punkt! Kein wenn und aber, so war es! Ohne irgendwelche Gründe!

0

Jugendamt .. wer andere kann da nicht helfen. 

Was möchtest Du wissen?