Mein Reiskocher geht nicht mehr an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist der Topf richtig eingerastet? - Ich hab keinen Reiskocher, aber vielleicht gibt´s einen Sicherheitsschalter, der das Einschalten verhindert, wenn der Topf nicht richtig sitzt. :)

Topf raus, richtig abtrocknen, Gerät trocken wischen. - Evtl. das Gerät bei geöffnetem Deckel (Topf neben dran legen) einen Tag lang trocknen lassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bring das Ding in ein Repaircafe. Lass die sich das mal anschauen und reparieren. Kannst zugucken, oder Kaffee trinken und Kuchen essen, oder mit Anderen plaudern.

Hier die Liste deutscher Repaircafes, die einen Eintrag haben. Suche dir eines in deiner Nähe aus, schau auf deren Webseite wann geöffnet.

https://repaircafe.org/de/besuchen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Steckt der Stecker richtig in der Dose?
2. sind die Sicherungen alle drin?
3. hat der Reiskocher einen separaten Einschalter (meiner hatte einen noch neben dem Stromanschluss) und ist der an?

-> alle Fragen mit ja, Gerät wahrscheinlich kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warscheinlich nicht. Was mir an meiner Kaffeemaschine immer wieder mal passiert ist das das Elektrokabel nicht richtig steckt.

Also ziehe ich es raus und stecke es danach wieder rein und alles Funkt wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?