Kann man ein Buch in einer Mikrowelle trocknen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Theoretisch ja.

Aber ein nasses Buch trocknet man nicht so. Weder in der Mikrowelle noch im Backofen.

Man legt es auf eine ebene Fläche und stapelt so viel andere Bücher (Gewicht) drauf wie nur irgendgeht und läßt es in Ruhe an der Luft trocknen.

Die Mikrowelle wäre hier ziemlich ineffizient. Da würde ich schon den Kühlschrank bevorzugen mit seiner trockenen Luft. Ansonsten wäre der Einsatz des Bügeleisens nahe liegend.

Im Kühlschrank geht es gut und schonend, wenn Du es nicht eilig hast. Der Prozeß des Wärmeentzugs im Kühlschrank entzieht auch permanent und wirklungsvoll Feuchtigkeit.

Bloß nicht!!!!!!

Erstmal solltest du schauen ob noch alle Seiten lesbar sind,wenn nein wenns geht Toilettenpapier oder Zeba zwischenlegen,und dann entweder Kühlschrank oder an der luft trocknen lassen.

Oh gott bloß nicht in die Mikrowelle legen Oo auch nicht auf die Heizung wenn du nicht willst, dass die seiten sich Wellen. Ab besten ins Gefrierfach legen und dann ganz langsam auftauen.

Nein, nicht in der Mikrowelle sondern ganz normal an/mit der Luft trocknen.

Nein auf keinen Fall. Keine gute Idee

Was möchtest Du wissen?