Kann man eingefrorene Nudeln in Soße im Backofen erhitzen?

5 Antworten

Ich tue den Topf dann immer ins heiße Wasserbad und lasse das Wasser leicht köcheln. Im Backofen wird es doch dann viel zu trocken.

Einen großen Topf mit heißem Wasser, den anderen Topf so reinhängen das er im Wasserbad hängt und dann leicht köcheln und warten bis alles heiß ist.

Ich glaube, auf dem Herd im Topf gehtes besser. Mach ein bisschen Wasser drunter und dann bei ganz kleiner Hitze anfangen. dauert halt.

Ja, müste auch draufstehen. Es geht aber auch auf einem Herd in einem Topf, am besten mit Deckel ohne das es anbrennt.

Die Nudeln und Soße waren selbstgekocht und von mir eingefroren, da steht auf meinem Gefrierbeutel nichts drauf :)

0
@Smudo1284

Na dann. Ist kein Problem, am besten abdecken und nicht zu hieß einstellen, dann geht nicht so viel Feuchtigkeit verloren. Ggf. etwas Milch oder Wasser nachschütten.

0

ja, wieso nicht? bestimmt probiers aus und du siehst es ;D

Vorher mit Behälter in Kaltes Wasser stellen,denn das ist Wärmer als das Gefrorene,ca 1 Stunde,dann auf den Herd

Was möchtest Du wissen?