Mein Meerschweinchen versteckt sich den ganzen Tag...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gebe den anderen Ratgebern Recht.Besorge dir bitte ein 2 Meerschweinchen.Dein Meerschweinchen fühlt sich sehr einsam,wenn es so allein ist.Du kannst nicht 24 Stunden am Tag auf dein Meeri aufpassen und dich mit ihm beschäftigen.Das geht nicht.Also hole dir ein 2 Meeri und gib den beiden Zeit,sich aneinander zu gewöhnen...Und an die neue Umgebung.Wenn du ihnen was zu fressen gibst,geh wieder weg und schau später nach,ob sie etwas gefressen haben...Wenn nicht,dann bring sie VIELLEICHT mal zum Tierarzt.Wenn Meeris nichts fressen,dann könnten sie sterben,denn sie haben einen Stopfmagen,was so viel bedeutet,das sie fast immer am fressen sein müssen.Also sorge dafür,dass immer genug Heu im Käfig sein muss!!!

Es ist VERBOTEN Meerschweinchen alleine zu halten (auf jeden fall in der Schweiz, weiss nicht wie es in Deutschland ist). Meistens ist es auch so das wenn sie alleine sind entweder gar nichts mehr fressen oder viel zu viel. .. :( :( :( Normalerweise beginnen sie auch gleich mit der Erkundung des Geheges. Wie gross ist das Gehege eig. überhaupt? Idealerweise rechnet man mindestens 50x50cm für 1 Meerschweinchen ( desto mehr desto besser ).

hallo, es ist einam es braucht einen artgenossen (: bitte hol ihm einen partner. und nach einem tag.. ist doch klar.. neues zu hause alles neu, alles fremd.. keine angst das kommt alles noch, kann aber bis zu wochen dauern, rede einfach viel mit ihm, und hoffentlich, gleich mit beiden (:

Was möchtest Du wissen?