Mein Hund zerrt an der Hose und wird ganz aufgeregt dabei. Wie kann man dies abgewöhnen?

6 Antworten

Abgewöhnen ist die falsche Methode. Ein Hund muss so behandelt werden, dass er sich so gar nicht erst benimmt. Beim Australian Shepard handelt es sich um eine richtige Arbeitsrasse. Vermutlich ist der Hund völlig unterfordert. Was tut ihr denn mit ihm?

Die Sache mit Nichts, und das zeigt sich so .Es werden heute Hunde gekauft die modern sind. Es wird nicht gewählt nach dem Bedarf ,sondern nach der Mode.Habe so etwas nie gemacht, und hatte Freude an meinen Tieren.

2

Arbeitshund. Das bedeutet für Dich:

Öfter mit dem Hund vor die Tür damit er keinen Druck auf der Blase verspürt und gleichzeitig zu viel Energie hat. Sich entleeren lassen und dann Unterordnung. Wie Unterordnung geht lässt sich in einer Hundeschule erlernen. Da lernst Du dann auch andere Hundehalter kennen, kannst Dich zu Spaziergängen mit denen verabreden und so fort. Unterstützend schaust Du bei youtube nach Hundeerziehung. UNTERSTÜTZEND in Deinem Fall auf alle Fälle. Nur mit Videos und Büchern wird sich Euer Verhältnis nicht verschönern.

In der Hundeschule wirst Du lernen mit dem Hund in jeder Situation so umzugehen dass er DICH versteht. Das setzt voraus dass Du erst mal lernst Deinen Hund zu verstehen. Der hat seine eigene Sprache. Die meisten Hundeschulen kennen dann auch Möglichkeiten den Hund seinen Fähigkeiten entsprechend zu einem Verein zu begleiten und dort zu erlernen mit ihm gemeinsam wertvolle Arbeit leisten zu können. Mancher Hund eignet sich als Rettungshund, andere als Führhunde und so fort. - Keine Bange: Da wird nur "geübt", also Du lernst da dem Hund die Möglichkeit zu geben sich seinem Charakter entsprechend auszutoben. Das ist eine feine Sache auch für uns Menschen.

Also ab zur Hundeschule! Kann nur Spaß machen den Umgang mit dem Hund zu erlernen.

wenn ein hund "ueberdreht" ist - sit das haeufig ein anzeichen dafuer, dass der hund nicht genuegend ausgelastet ist.

ein aussi ist ein arbietshund der viel mehr als einige gassirunden am tag braucht.

was machst du mit deinem hund ausserdem und wie oft und lange geht ihr gassi?

freunde von uns haben eine labrador, der ueberdreht immer vor freue, wenn beusche kaommen..seine besitzer haben ihm angwoehnt dann erst mal schnell sein spielzeug (ein kleines schafsfell stueck) zu holen...nur so keonnen besucher ins haus und derhund schuettelt erst man das speilzeug vor freund..

vielleicht kannst du auch deinen hund mpolen, indem du ihm bevor ihr geht -noch einen kordelknaochen, ball, spielzeug gebt...

vielleicht ist der hunde eben zu unterbeschaeftig -oder die gassiaunden liegen zuweit auseinader?

Mein Hund fängt an mich zu verteidigen. Wie abgewöhnen?

Mein Hund wird bald 7 Monate alt und fängt seit vorgestern langsam an, mich beschützen zu wollen, aber nur bei größeren Hunden. Er ist eine Old English Bulldog.

Bei kleineren Hunden freut er sich immer und bei größeren beginnt er sich vor mich zu stellen und zu bellen und knurren. Vor allem in der Dunkelheit.

Wie kann ich ihm das abgewöhnen?

...zur Frage

Mein hund beisst mich dauernd... was kann ich tuen?

Hallo, seit knapp 4 wochen habe ich nun einen Jack Russel Welpen. Er ist jetzt 3 MOnate alt und wird mir gegenüber immer frecher und agressiver.. Wenn ich mit ihm spielen will fängt er direkt an meine hand in seinen mund zu nemen und mich zu beissen, zerrt an meiner hose usw.. ich halte im dann das maul zu schaue ihm in die augen und sage nein doch gleich nachdem ich loslasse tut er so als sei nichts und macht wieder weiter... bei meinen eltern ist er nicht so zu ihnen ist er lieb und fast gar nicht agressiv.. ICh verstehe das nicht amch ich da irgenetwas falsch oder mag der hund mich einfach nict.. bite ich bin am verzweifeln.. helft mir.

danke im vorraus

...zur Frage

Mein Hund bellt wenn andere Hunde entgegen kommen, was tun?

Wir haben jetzt seid 2 Wochen einen Hund. Nur leider fängt sie jetzt an, andere Hunde anzubellen. Bevor sie zu uns kam lebte sie mit 3 anderen Hunden zusammen deshalb verstehen wir es auch nicht, wenn die Hunde uns entgegen kommen stellen sich ihre Nackenhaare auf und sie bellt und zerrt an der leine und will auf sie zu. Waskönnen wir dagegen tun denn es kann echt nervig sein, da sie auch manchmak ihr Geschirr währenddessen auszieht ?

...zur Frage

Abgewöhnen, dass Hund Füße und Hände jagd?

Mein Hund ist 7 Monate alt, Pubertät lässt grüßen...

Wenn er müde ist, kann man ihn super streicheln, ansonsten versucht er immer nach den Händen zu schnappen... er beißt nicht wirklich, aber er macht sich nen Spaß draus, die Hand zu jagen...

Genau dasselbe bei Füßen... kriegt er es gerade in den Kopf, läuft er neben einem her, um spielerisch nach den Füßen zu schnappen... auch da beißt er nicht wirklich.

Es nervt so sehr... gibt es gute Tipps, wie man das direkt unterbinden kann?

...zur Frage

knurren abgewöhnen

hallo, mein welpe ist jetz 11 wochen alt und ich weiß einfach nicht wie ich ihr das knurren abgewöhnen kann, sie schnappt z.b. meinen ärmel und knurrt oder meine hose, ich weiß das sie noch jung ist und spielen ist ok aber wenn sie dann dabei noch knurrt finde ich das nicht mehr gut weil sie ist ein stafford und möchte später dann halt keine probleme mit ihr... vielen dank!

...zur Frage

Hund nach dem gassi gehen am humpeln?

Hallo, ich war gerade mit meinem Hund gassi und er war auf der Wiese und kam wieder und humpelte auf einmal und rollte sich zusammen und leckte seine hintere Pfote ab, ich darf nicht gucken er fängt an zu knurren und zieht die Pfote weg. Habt ihr schon mal so was ähnliches erlebt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?