Meine Hündin ist nach 3 Monaten wieder läufig

6 Antworten

meistens stimmt da was nicht -also gehe bitte zum tierarzt meine huendin war mit 6 jahren quasi dauerlaeufig-es wurde dann festgestellt ,dass sie einen gutartigen tumor hatte und die hormone voellig durcheindander geraten waren.

bei deinem hund kann es voellig anders sein -aber nur der tierarzt kann helden

Wir haben z.Z. die Hündin meiner Tochter zur Pflege (Westi-4 Jahre). Sie war vor 3 Wochen läufig und jetzt blutet sie wieder. Ich mache mir Gedanken. Sollten wir zum Tierarzt gehen? Ihre Verhalten in dieser Zeit ist wie immer.

Eigentlich schon, aber bei Hündinnen ist es ähnlich wie bei Mädchen, die Regel kommt erst unregelmäßig, späte kommt sie dann regelmäßig alle 6 Monate !!

Der zyklus eines hundes ist wie des eines menschen nicht immer gleich. Was den vcergleich mit maedchen angeht, der ist allein deshalb falsch, da es sich bei den meisten rassen bei einer 2jaehrigen huendin um eine erwachsenen frau handelt .... wenn schon vergleich zu mensch ... der mehr als hinkt

0
@James131

Quatsch, ein zwei jähriger Hund ist noch nicht ausgewachsen, die Läufigkeit kann normal verlaufen, muss sie aber nicht !!

0
@Locke334

Wie bitte??? Wo hast den groben unfug her?

Wenn was behauptest, dann belege es ... Warum ist ein australien terrier mit 2y nicht koerperlich ausgewachsen, warum ist ein Russischer Terrier mit 2y nicht koerperlich ausgewachsen? Warum ist ein Gloeckchenhund mit 2y nicht ausgewachen? Belege Deinen unfug. Selbstverstaendlich sind hunde mit 2y durchaus bereits ausgewachsen. Was die Laeufigkeit angeht ... wie diese verlaeuft war gar nicht die frage ... es geht um den zyklus das eine ist von erstem schleim bis ende der hitze, das andere der zeitraum vom letzten tag der hitze bis zur ersten blutung .....

0
@James131

Wieso Unfug ?? Meine Hündin hat auch etwa 3 Jahre gebraucht bis Ihre Läufigkeit regelmäßig kam, vorher war es auch mal nach 3 und mal nach 6 Monaten so weit. Deine Aufzählung besagt doch selbst das diese Hunde nach 2 Jahren noch nicht Körperlich ausgewachsen sind und wie diese verläuft bzw. das sie unregelmäßig verläuft war sehr wohl die Frage !!

0
@Locke334

ähnlich wie bei Mädchen,

auch, wenn der vergleich absolut hinkt, ein maedchen ist selten ausgewachsen, sonst ist Frau im deutschen sprachgebrauch ueblich.

doch die aufgezaehlten hunde sind sehr wohl koerperlich ausgewachsen .... wenn Dich mal informiert haetteast, haettest nicht sowas behauptet.

Noch mal eine Laeufigkeit ist hier nicht das problem, sondern der zyklus .... und dessen schwankungen halten sich bei gesundem hund und richtiger haltung in grenzen. Sicher gibt es ausnahmen, aber da spielen viele faktoren eine rolle ..... und eine der hauptfaktoren ist nicht die koerperliche reife, sondern die haltung

0
@James131

Hast du eine Lese Schwäche ?? Oder verstehst du den Sinn nicht ?? Ein Mädchen ist natürlich genauso wenig ausgewachsen wie ein zwei jähriger Hund !! (Blindfisch)

0
@Locke334

Ein zwei jaehriger hund ist nicht koerperlich ausgewachsen .... sorry, hast Du oben etwas, was noch nicht ansatzweise ausgwewachens ist, oder tust nur so, die wenigen rassen, die koerperlich mit 2y noch nicht ausgewachsen sind, fallen wohl weniger ins gewicht.

Die leseschwaeche hast wohl eher Du, wenn es dabei nur ums lesen ginge liesse sich das mit einem reader ja beheben, aber das duerfte bei jemandem wie Dir wohl eher nicht genuegen

0

Meine Hündin nervt! (läufig)

Hallo!

Meine Hündin Lena (14 Jahre alt) raubt uns den letzten Nerv! Sie ist nun wieder läufig geworden. Nun winselt, fiebt, bettelt und bellt (ganz hoch aber leise) sie uns (meistens mich) ständig an! Wir gehen immer wieder raus, weil man ja Nie weis wann sie muss... Draußen wuselt sie nur rum, springt an mir hoch und bettelt mich an. Kaum wollen wir sie streicheln, präsentiert sie uns ihren Popo. Selbst das einfache hinsitzen erregt sie schon! Dann macht sie nur noch mehr rum! Da sie heute wieder extrem war, spritzen wir sie kurz mit Wasser an. Sie hörte auf. Für 3 Minuten. Jetzt hat sie sich normal neben meiner Mutter hingelegt.

Warum ist meine Hündin so extrem drauf, wenn sie läufig ist? Was können wir dagegen tun? (Nein, sie wurde nie gedeckt und nun ist sie auch für Sterilisation und Deckung zu alt) Wir wissen nicht mehr weiter!

Danke!

...zur Frage

Hündin wird nicht mehr läufig?

Meine Hündin ist 7 Jahre alt. Sie ist jetzt seit ca.1,5 Jahren nicht mehr läufig geworden. Kann mir einer sagen warum das so ist?

...zur Frage

Bis zu welchem wird eine American Stafford Hündin läufig?

Meine American Stafford Hündin ist seit über 11 Moanten nicht mehr läufig gewesen. Ist das normal oder ist sie krank. Sie ist jetzt 10 Jahre alt.

...zur Frage

was tun wenn die hündin läufig ist um keine rüden anzulocken oder an sie heran zu lassen?

Hallo ! :) Meine Hündin ist seit ca. 3 Wochen schon läufig. (Berner Sennenhund) wir haben allerdings in der Nachbarschaft einen Rüden der schon öfters , glaube vier mal in den letzten Jahren die Nachbarshündin gedeckt hat. Was kann ich tun damit er ( Mischling) unsere Hündin nicht schwängert? Sie ist heute 1 Jahr alt geworden:)

...zur Frage

Wie lange kann eine Hündin läufig sein?

Wie und wann kann ich sicher sein,dass meine Hündin nicht mehr läufig ist??

Blutung und Hitze ist schon klar,aber meine Hündin ist immer ein bissel verrückt und blutet nur ganz wenig.Das ist jetzt schon drei Wochen her.

Ich möchte heute zum Hundetreff und möchte kein Risiko eingehen.

Danke fürs Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?