mein Hund hat ein knoten/knubbel am Ohr

5 Antworten

Morgen solltest du in deiner Umgebung einen Tierarzt finden, der offen hat. Ich würde mal hingehen, um das abklären zu lassen.

schau mal, ob es etwa mittig einen schwarzgrauen punkt gibt. dann ist es eine talgzyste. lass sie dann möglichst bald entfernen, denn wenn sie erst entzündet ist, wird die behandlung schwieriger.

Am besten gehst du am Montag zum Tierarzt. Aber eine Idee hätte ich. Vielleicht ist es ein Grützbeutel. Das ist wenn eine Talkdrüse verstopft ist. ;)

Kann auch eine Zyste sein, wichtig ist, dass du zu einem guten Tierarzt gehst, weil es leider noch viel zu viele Tierärzte gibt, denen die Tiere egal sind und nur ans Geld denken.

Du solltest das unbedingt die Tage vom TA. abchecken lassen, so Knötchen und Knubbel sind immer kritisch zu betrachten und können auf eine bösatige Wucherung hinweisen.

Was möchtest Du wissen?