Mein hund hat die periode kann ich sie trotzdem waschen oder baden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein! Hunde werden - wenn es hoch kommt im Leben des Hundes höchstens ein bis zwei Mal gebadet = wenn der Hund sich absolut "stinkend verdreckt" hat.

Erst vor zwei Wochen habe ich mich mit unserem Tierarzt darüber unterhalten. Selbst wenn sich der Hund gewälzt hat kann man "haftenden Unrat" mit Wasser und Obstessig und einem Waschlappen abwaschen, es rechtfertigt kein Vollbad des Hundes.

Maximal einmal im Jahr - wenn überhaupt - empfiehlt der Tierarzt auf diese, Deine Frage!

Bei Läufigkeit solltest Du bitte Deine Hündin weder baden - noch irgendwo im Wasser "umherpitscheln" also Schwimmen lassen!

Warum? - Gefahr aufsteigender Keime, Pyometra/ Gebärmutterentzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du den Hund waschen? Schampoo ist schädlich für Haut und Fell und man muß Hunde nicht waschen oder baden.

Und was jetzt die Läufigkeit damit zu tun hat, verstehe ich nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehst du duschen wenn du deine Tage hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YarlungTsangpo
02.09.2016, 12:21

Hund und Mensch sind zwei unterschiedliche Arten. Hunde haben keine Schweißdrüsen, wie wir Menschen.

1

Ja sicher. Wieso auch nicht? Also Frau duscht man doch auch wenn man seine Periode hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YarlungTsangpo
02.09.2016, 12:21

Hund und Mensch sind zwei unterschiedliche Arten. Hunde haben keine Schweißdrüsen, wie wir Menschen.

1
Kommentar von Elise87
02.09.2016, 12:25

@YarlungTsangpo Und jetzt? Was tut das zur Sache? Was haben die Schweißdrüsen mit der Periode von Frau oder Hund zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?