Mein Freund war betrunken und hat mich geschlagen, kann ich ihm verzeihen?

19 Antworten

Man hat sich nicht sonderlich unter Kontrolle wenn man betrunken ist, aber er hat dich geschlagen ?! Geht's noch? Ich finde es wirklich häftig. Er hat in diesem Moment sicherlich nicht vergessen das du seine Freundin bist... vor allem selbst wenn du ihm wieder einen Neuanfang "gibst" wird das doch immer im Hinterkopf bleiben. Ich wünsche dir viel Erfolg das es Gut ausgeht.

Vertraue auf dein Gefühl. Wenn du ihn wirklich zu hundertprozent noch liebsst, dann solltest du ihm noch eine Chance geben (betonunt auf noch EINE, falls er die wieder versaut, keine mehr!). Deine Angst, dass das wieder passieren könnte ist sehr berechtigt. Auch wenn er dir nüchtern verspricht, dass es nie wieder vorkommen wird, kann es trotzdem passieren, dass er es angetrunken trotzdem wieder tut.

Er baut ja auf ihre "Liebe", das wird ihn nicht abhalten wieder zuzuschlagen!

0

"Wenn du ihn wirklich zu hundertprozent noch liebsst, dann solltest du ihm noch eine Chance geben" ... Darauf hofft er ja, dass er für diesen Fehler keine Konsequenzen tragen muss. Wer seine Frau verprügelt hat keine zweite Chance in der Beziehung verdient!!

0
@userknight

Also wenn dich der Mensch verletzt, der dir am meisten bedeutet und der dir nen Sinn im Leben gibt, dann sollte man sich auch noch von ihm Trennen und sich selber dadurch den Boden unter den Füßen wegziehen? Klar verstehe ich, dass er einen riesigen Fehler gemacht hat, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Mein Freund hat einen so großen Fehler macht, hat sich danach auch für mich geändert, aber in dem Moment habe ich überlegt, wie ich mich umbringen kann und habs nur nicht getan, weil ich ihn noch hatte... (Das ist jetzt keine Übertreibung, er ist und war mein einziger Halt, den kann ich nicht loslassen...)

0

Das geht gar nicht. Wenn er nochmal betrunken ist, würde er sicher wieder so aggressiv werden. Trenne dich lieber, sonst wirst du ständig Angst davor haben, wenn er wieder Alkohol trinkt.

einmal kannst du ihm verzeihen, jeder macht mal schwere fehler. sollte sich das aber wiederholen musst du stark abwiegen, ob du ihm nochmal verzeist

"einmal kannst du ihm verzeihen, jeder macht mal schwere fehler" ... Es gibt durchaus Fehler in der Beziehung, die unverzeihlich sind! Und wer seine Frau verprügelt hat keine zweite Chance in der Beziehung verdient!!

0
@userknight

wennde meinst

hab das mal aufgeschnappt: "einmal ist keinmal, aber zweimal ist einmal zu viel" das is meine meinung zu den meisten dingen

1
@BastBasts

Steht jedem frei, sich getreu diesem Motto einmal in der Beziehung verprügeln zu lassen.

0

Bitte mach Schluss mit ihm. Wer einmal eine Frau schlägt und auch noch so brutal wird es auch wieder machen. Bitte geh nicht zu ihm zurück! Er hat etwas sehr schlimmes getan und das ist unverzeihlich meiner Meinung nach.

Was möchtest Du wissen?