Mein Duschkopf ist verkalkt ist das schädlich?

15 Antworten

Nein, Kalk oder Kalkwasser ist nicht schädlich. Ich würde mir eher Sorgen um die Zähne machen, wenn mit dem Duschkopf im Mund herumgefuchtelt wird.

Ein ganz schrecklicher Verdacht drängt sich in mir gerade auf.

Es geht nicht um den Mund, sondern um die Ausspülung einer ganz anderen Höhle. 😳

Auch hier kann ich dich beruhigen. Verkalkte Vaginas sind in der Wissenschaft noch nie beschrieben worden.

Und wie machst du das beim Zähne putzen? Da nimmst du sicher genau das gleiche Wasser aus dem Badezimmer......oder?

Also keine Panik auf der Titanic, Kalk nimmst du mit jedem Schluck Wasser zu dir.

Das ist nicht schädlich, im Wasser ist sowieso Kalk vorhanden. Du kannst den Duschkopf aber auch mal abschrauben und über Nacht in ein Behältnis mit 1 : 1 Wasser und Essig legen, dann bekommst du ihn wieder sauber ehe er vielleicht noch versagt weil die Löcher zu sind durch den Kalk.

Was möchtest Du wissen?