Mein Aussehen macht mich fertig?

15 Antworten

Ich sag dir mal was:

Es gibt keine "hässlichen" Menschen - es gibt nur hässliche Charakterzüge !

Letztere gehören zu Menschen, die andere rein nach Äußerlichkeiten beurteilen...

Jeder Mensch hat etwas Wunderbares, Schönes, Einzigartiges, Wertvolles - und Unersetzliches an, und in sich !

Ein Mensch kann sich selbst nur mögen, annehmen, wertschätzen und akzeptieren, wenn er mit sich selbst im Reinen ist - und niemand anderer sein möchte...

Arbeite an deinem Selbstwertgefühl, dann kommt auch die Selbstliebe und das Annehmen - so, wie man ist !

Die segensreichen Bachblüten können dich dabei unterstützen - wenn du mehr wissen möchtest, frag einfach nach...;)

Ich persönlich finde bei meinen Tieren und in der Natur immer wieder zu mir zurück - im größten Stress und mit dem schwersten "Gepäck" in der Seele...

Ich wünsch dir alles Gute auf deinem Weg zu dir selbst - hab den Mut, ihn zu gehen, denn es lohnt sich ! ;) Du kannst der "schönste" Mensch auf Erden sein, wenn du zu dir findest...

PS - noch ein Zitat für dich zum "Mitnehmen":

  • "Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

Aus dem wunderbaren Büchlein "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint Exupery

Ich kenne Leute, die sind mega-schön. Allerdings verliert sich die Schönheit schon auf den zweiten Blick enorm, nicht weil die hässlich wären, sondern weil Schönheit nur ein Teaser mit einer sehr kurzen Halbwertzeit ist.

Wenn Du Probleme mit de Selbstbewusstsein hast, dann mache eben Sport, das hilft dem Körper sehr, ernähre Dich gesund. Das alles hilft auch dem Geist.

Ich bin auch nicht hübsch oder schön, dennoch gehe ich aus und habe mich wegen meinem Äußeren noch als Heranwachsender mal geschämt. Inzwischen stehe ich zu meiner Visage - und damit hat niemand ein Problem.

So "schlimm" kann deine "Visage" gar nicht sein ! ;)

1

Da du keine Angaben gemacht hast, was dich an deiner Person stört, hier ein paar Vorschläge: Andere Frisur/Haarfarbe. Neue Kleidung. Zu schwer oder zu mager. Wenn du die Möglichkeit hast: Gehe eine Stunde im Wald/Park spazieren. Dabei tief ein und ausatmen. In Asien verschreiben Ärzte depressiven Patienten sogar einen Waldspaziergang.

Wenn Deine Freunde Dich schon raushaben wollen, dann werden ihnen Deine Augenringe egal sein! Wenn du jedoch aufgrund von Augenringen Dich öfter mal nicht mit Deinen Freunden treffen kannst, dann werden die Dich auch bald nicht mehr herausbitten! Und dann bist Du wirklich gänzlich allein mit Dir und Deiner "Hässlichkeit". Bedenke das!

Du bist nicht wirklich hässlich. Du redest es Dir nur erfolgreich ein! Du lehnst auch mehr Dein Inneres denn Dein Äußeres ab - habe ich Recht? Doch, habe ich. Du vernachlässigst Dich bestimmt - innerlich und äußerlich.

Mit dem Äußeren kannst Du damit beginnen, dass Du Dich täglich pflegst: Duschen, Haare waschen, Zähne putzen, Finger- und Fußnägel schneiden, Deo benutzen. Geh zum Friseur und lass Dir die Haare nett schneiden. Schmink Dich, wenn Dir danach ist. Such Dir die Klamotten, die Du wirklich an Dir magst.

Innerlich nimm die Freundschaft Deiner Freunde an! Du kannst davon nur profitieren. Hab Spaß mit ihnen. Lach mal wieder!

Die Schönheit liegt nicht beim Aussehen. Die wahre Schönheit ist in dir Drinnen. Egal wie hübsch man ist, wenn man einen hässlichen Charakter hat, bringt dir dein Wunderschönes Aussehen auch nicht’s. Wenn du dich nicht selber liebst, wie sollen es dann andere tuhen?
hör auf zu sagen das du hässlich bist!
Das bist du nicht, du machst dich so selber runter! Stell dich vor dem Spiegel, und sehe wie Toll diese Person wirklich ist! Schließlich haben wir alle eine Versteckte Seite von uns die wir nicht kennen! Love Yourself :b

Was möchtest Du wissen?