mehrfamilienhaus gleicher nachname post?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundgesetz, §7, Absatz 1: Wenn in einem Mehrfamilienhaus schon eine Familie lebt, die den gleichen Nachnamen hat wie die Familie, die neu einziehen will, dann muss die zweite Familien entweder ihren Namen ändern lassen oder sie darf nicht einziehen.

Absatz 2: Wenn durch einen Zufall beide Familien gleich heißen, dann müssen beide Familien ausziehen und sich neue Wohnorte suchen oder ihre Namen ändern.

Absatz 3: Wer gegen dieses Gesetz verstößt, der wird mit der Schwiegermutter und den Rechnungen der anderen Familie bestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJFlashD
10.01.2016, 01:24

§7 behandelt irgendwas mit schulwesen.... laber kein müll :D

0

Anfangsbuchstaben des Vornamens mit draufschreiben zb A. Müller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJFlashD
10.01.2016, 01:19

müsste man dann nicht alle namen der familie hinschreiben? kann ja auch dieselben initialien geben^^

0

Vornamen auf die Briefkästen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJFlashD
10.01.2016, 01:26

und wenn auch die vornamen dieselben sind?

0

Was möchtest Du wissen?