Mehrere Ratenverträge und Schufa?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schufa ist eine Interessengemeinschaft der kreditgebenden Gewerbe. Diese Mitglieder verpflichten sich, alle relevanten Daten an die Schufa zu melden. Dazu gehören natürlich ALLE Darlehen und Kredite.

Jeder Ratenvertrag wird der Schufa gemeldet, und am Ende auch, ob Du ordentlich zurückgezahlt hast.

Falls ja, ist das nur gut für Dich, weil eventuelle spätere Kreditgeber/Gläubiger daraus ersehen können, dass Du korrekt mit Ratenzahlungen umgehst. Oft wird ein Kredit nur abgelehnt, weil der Kreditgeber sinngemäß sagt "Es gibt leider keine Erfahrungen mit Ihnen".

ja sicher!! alle diese Infos werden bei der Schufa gesammelt und hinterlegt.

Aber wer finanziert schon Wasserbett, Küche und nochwas?
Egal, hast Du ja auch nicht nötig bei Deinem Gehalt.

Was möchtest Du wissen?