Maus oder mader im dach?

5 Antworten

Moin...

Maus ist nicht schlimm aber Marder schon... Die Kacken und Pissen (sorry für die Wortwahl) überall hin... Das schlimmere übel ist das sie Dir die Dämmung zerpflücken...

Ne Maus kommt wohl schlecht ins Dach😂.
Das wird wohl ein Marder sein. Farg mich aber nicht, wie man die rauskriegt😆.

Das stimmt nicht unbedingt. Ich hatte auch eine auf dem Dach. Und die konnte eigentlich nur die Wand hoch. Gerade zum Winter kommen Mäuse rein.

0

Tier in der Dachschräge eines Fertigteilhauses

Hallo! Ich habe ein Fertigteilhaus in Holzständerbauweise. Die Wände sind mit Dämmwolle gedämmt. Nun hat sich eine der Dachschrägen ein Vieh eingenistet, was raschelt und knistert. Erst habe ich ja gedacht, dass meine Tochter spinnt, als sie meinte, ich solle mal kommen, da bei so Geräusche seien.

Leider spinnt sie nicht. Es muss da tatsächlich irgend ein Tier drin sein. Bloß was????? Und noch viel wichtiger: Wie kommt es da rein????? Das Haus ist doch sehr dicht. Ist ein Niedrigenergiehaus. Es hat zwar eine Holzverkleidung außen, die hinterlüftet ist. Aber da ist unten so ein Ungezieferschutz dran. Eher müsste es da übers Dach reingekommen sein. Aber ich kann doch jetzt nicht das Dach abdecken lassen, um das Viech zu suchen.

Wie werde ich es bloß wieder los? Und wie verhindere ich neue Untermieter?

Vielen Dank schon mal für gute Tipps. Aber bitte keine dummen Kommentare. Mir ist gerade nicht nach Lachen!

...zur Frage

Wasser bzw. Stockflecken an der Raumkante zum Bad

Meine Wohnung (Baujahr 2000) befindet sich unter dem Dach, ohne Speicher und großteils ohne abgehängte Decken. Die Decken im Wohnraum sind daher relativ hoch (ca. 4,2 Meter).

Mein Badezimmer grenzt an den Wohnraum an, die Decke ist hier allerdings auf ca. 2,2 Meter abgehängt. Die Decke ab Wand Badezimmer im Wohnraum verläuft im Winkel Richtung Dachbalken.

Mein Problem: An der Raumkante vom Badezimmer zum Wohnraum (Decke, Rigips), dort wo die Dachschräge ansetzt, entstehen immer wieder braune Flecken, vermutlich Wasserflecken (Braune Aussenkante, innen weiß, ähnlich Stockflecken).

Meine Befürchtung: Im Bad sind LED Deckenstrahler eingebaut durch die Wasserdampf nach oben ziehen könnte. Über diesen Strahlern, in ca. 30-40cm Abstand, ist allerdings eine Dampfsperre angebracht (Folie), diese schließt allerdings insbesondere an der Wand aus meiner Sicht nicht 100% ab.

Ich vermute, dass hier beladene Luft hochziehen könnte und dann am Dach kondensiert. Diese sammelt sich dann in der Dachschräge und es entstehen diese Braunen Flecken am Dach. Allerdings finde ich komisch, dass der Raum überhalb der abgehängten Rigips Platte total trocken ist. Oder zieht die Luft einfach an der Folie vorbei, sofern möglich?

Habt ihr eine Idee, woher diese Flecken kommen können, und wie diese zu beheben sind? Bisher bekämpfe ich diese mit einem Chlorhaltigen Mittel, damit gehen Sie fast vollständig weg, allerdings sind innerhalb von ein paar Wochen dann neue da.

Ich befürchte, dass eventuell auch das Dach undicht sein könnte, da die Flecken verstärkt nach starkem Regen (Gewittern) auftauchen.

...zur Frage

Leichte Schmerzen in der brust ähnelt als wenns schwer atmen ist, ist es aber nicht ?

Ich würde mal sagen der schmerz kommt aus der Lungenregion . Ich bin mir aber absolut sicher das es nichts mit atemwege oder Lunge zu tun hat .

Es wird stärker sowie ich in bewegung bin oder etwas anstrengendes mache .

Herzstolpern habe ich bspw . nicht .

Habe amphetamin genom und vermute mal dass es daher kommt . Bin aber nicht mal ganze 2 Tage wach und kenne dieses symptom nicht .

...zur Frage

Undichte Stelle Peugeot 207cc - hat sich hier was verzogen?

Hallo an alle Peugeot Freunde,

ich habe folgendes Problem: gestern bei starken Regen habe ich bemerkt, dass es mir zum Dach rein tropft. An der Brifahrerseite A Säule. Also nicht am Fenster sondern ein Stück weiter drinnen in einem Schlitz sammelt sich das Wasser. Es tropft dann direkt zwischen Sitz und Türe in die Lücke auf den Boden. Ich hatte dieses Jahr ein Dachschaden und musste daher mit halb offenen Dach abgeschleppt werden. Vielleicht hat sich hier was verzogen?

Das Wasser kommt aus der Rille… das ist so ein Verkleidungsstück das bis zum Spiele reicht.. sieht aus als ob man das als Ganzes Teil rausnehmen könnte? Gehe nachher zum Autohaus, meint ihr das wird teuer oder woran das liegen kann? Selbst machen wird wahrscheinlich schwer oder…

Freue mich über Erfahrungen

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?