Maus hat Dicke Beule (vllt Tumor)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wenn sie frisst und läuft und aktiv ist, dann würde ich darin keine Zeichen von Schmerzen erkennen.

Sollte sich das allerdings ändern, dann würd ich sie sofort einschläfern lassen. Operieren ist ja auch unangenehm und bei Krebs bei so einer alten Maus sicher nicht erfolgversprechend.

Zwei Jahre ist wirklich alt, hast dich wohl gut um sie gekümmert. :-)

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaRRixe
20.09.2016, 22:54

Danke für dein Tipp:)

0

Geh so bald wie möglich mit ihr zum Tierarzt und hör dir seine Empfehlung an
Ich hoffe natürlich dass es etwas ist was das arme Tierchen nicht leiden lässt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte eine Labrador der hatte einen Tumor am Schädel. Es war auch eine Beule aber der Hund hat weitere sieben Jahre geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaRRixe
20.09.2016, 22:56

Ich hoffe dein Hund hatte keine Qualen:) Aber bei einer kleinen alten maus ist das was anderes 

0

Was möchtest Du wissen?