Mathe Aufgabe hilfe?

1 Antwort

Die allgemeine Funktionsgleichung einer Parabel lautet f(x)=ax²+bx+c.

Bei einer Normalparabel gilt a=1, d. h. für Dich gilt hier f(x)=x²+bx+c.

1) Setzt Du jetzt die beiden Punkte ein, erhältst Du 2 Gleichungen mit 2 Unbekannten. Dieses Gleichungssystem lösen und dann die Normalform in die Scheitelpunktform umwandeln.

2) Du kennst die Punkte (0|0) und (3,5|-6,5). Jetzt einfach die Steigung mit dem Differenzenquotienten "ausrechnen".

Was möchtest Du wissen?