Marillenkuchen mit Schimmel.Ist das schlimm?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das hängt von der eigenen Empfindlichkeit z. B. des Magens ab.

Mein Magen ist nicht anspruchsvoll und einiges gewohnt. Ich habe ohne Probleme Wasser aus dem Wasserhahn in Ägypten und in Mexiko getrunken und neulich auch Kuchen mit Schimmel gegessen.

Alle ohne Porbleme.

Wenn man aber jemand einen empfinclichen Magen hat, kann es zu Erbrechen, Magenschmerzen und Durchfall kommen.

Bei der Menge kann man eine potentielle Lebensmittelvergiftung wohl ausschliessen.

Hängt ab wie gesund man ist und wie stark der magen ist. Meiner ist so empfindlich dass ich bei allem was nicht seinen Vorstellungen entspricht, Übelkeit bekomme

Von einmal Schimmel-Essen stirbt man eigentlich nicht. Sollten aber Bauchweh oder andere Schmerzen (z. B. Kopfschmerzen) auftreten, würde ich ihn das Zeug wieder auskotzen lassen und ggf. zum Arzt gegen.

Solange es ihm gut geht ....

Von dem Typen würde ich allerdings gar nichts mehr essen ...

Bist du sicher, dass es wirklich Schimmel war? Nicht vielleicht Puderzucker???? Denn wenn der Kuchen frisch gebacken war, ist Schimmel doch eigentlich auszuschließen.

Wenn es doch welcher war, keine sehr leckere Vorstellung .... Aber wie schon hier gesagt: Aktuell passiert gar nichts, es sei denn, dein Bruder muss sich von dem Gedanken her schon übergeben. Jedenfalls trägt man nach menschlichem Ermessen von einmaligem "Schimmelgenuss" keine bleibenden Schäden davon. Der Mensch ist weitaus zäher als allgemein angenommen.

nicht jeder schimmel und dazu noch in geringen mengen muss lebensgefährlich sein. man bekommt ggf. bauchschmerzen, erbricht oder durchfall. nur bei stärkeren symbtomen sollte man einen arzt aufsuchen.

welcher dilletant von bäcker/koch verarbeitet verschimmeltes obst für einen kuchen oder eine torte??

dem sollte man mal eine flasche rhizinusöl eintrichtgern!


Kuchen entsorgen und Sache vergessen.

Und in Zukunft besser aufpassen.

erbrechen wäre gut oder der Körper ver kraftet das !

Ne das sollte okay sein. Sein Magen würd evtl noch rebellieren, aber er wird keine Schäden davon haben.

Was möchtest Du wissen?