Mandelsteine selbst entfernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kräftig gurgeln mit Salbeitee und/oder Parodontax- oder Meridol-Mundspülung,

lange Wattestäbchen kurz in eine der Spülungen tauchen und dann die Mandelsteine wegtupfen/wegkicken.......Klappt gut, wenn die Zungenrückseite fest gegen die Rachenwand gedrückt wird....

Manchmal braucht man mehrere Anläufe, da die Mandelsteine erst mal gelockert werden müssen; probier es einfach mal aus...

Mit der Munddusche kommst du gut in die Zahnzwischenräume, aber für Mandelspülungen ist das nichts, erfahrungsgemäß...

Denk auch an regelmäßige Zungenreinigung, die ebenfalls die Keimbesiedlung vermindert....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von imehl47
29.09.2016, 21:35

Herzlichen Dank für den Stern.....

0

eine op ist nicht erforderlich

du musst nur regelmäßig kontrollieren, ob sich wieder mandelsteinchen gebildet  haben ...

du kannst auch ein wattestäbchen benutzen, wenn die zahnbürste nichts gebracht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?