Mandarinenkern verschluckt ist das gefährlich?

12 Antworten

von was habt ihr noch Angst, als ob so ein Kern übernatürliche Kräfte hätte. Wie viel hast schon gegessen und noch schlimmeres als Kind? Die Kerne wie die Früchte haben sogar Vitamine B17 (gegen Krebs) , auch die von den Aprikose, Äpfeln, Pfirsich…………..du müsste eine Musli schale voll Äpfeln kerne essen um dran zu sterben.

In Mandarinenkernen ist meines Wissens keine Blausäure, nur in Pfirsich- und Aprikosenkernen. Aber in so extrem geringen Mengen, dass das nichts ausmacht.

Der Mandarinenkern kommt in den nächsten Tagen auf natürlichem Weg wieder raus.

Nein, wenn es nur ein Paar waren, ist das nicht schlimm. Bei größeren Mengen, so etwa 100Gram Kerne, könnte die Blausäure aber Probleme bereiten.

Was möchtest Du wissen?