Make up/Puder so Fixieren, dass bei berührungen nicht abfärbt, geht das?

5 Antworten

versuch mal unter dem Puder eine feuchtigkeitscreme aufzutragen, das macht das Make-Up länger haltbar. Wenn das nichts bringt, versuch es mal mit Haarspray. Einfach kurz von weitem drübersprühen.

Liebe Iww12. In Haarspray sind krebserregende Stoffe, u.a Vinyle, z.B. Vinylpyrrolidon, die als krebserregend eingestuft werden. Andere Stoffe lösen Allergien aus, Alkohol trocknet die Haut aus, was noch harmlos ist. Finger weg von Haarspray fürs Gesicht. Versuch es lieber gleich mit Mineralpuder, evtl. mit einem Antishinepuder darunter.

Ist bei mir auch so. So richtig dagegen hilft ehrlich gesagt nichts. Aber so krass färbt das bei mir auch nie ab. Ich kann dir auch nur Haarspray empfehlen.. wobei das echt überhaupt nicht gut für deine Haut ist!

Grüße, Lari :-)

Kannst du vielleicht mal kurz deine Routine beschreiben?

Zum Beispiel 1. Das 2. Das........

0
@lww12
  1. trage ich eine Tagescreme auf
  2. einen Primer, der das Hautbild verbessert
  3. jetzt trage ich mein Make Up (photofinish von catrice) auf
  4. mit Puder schön mit einem Pinsel einarbeiten
  5. bisschen von weit weg Haarspray drauf und fertig

:-) hoffe es klappt bei dir auch

1

Hört sich etwas blöd an, aber mit Haarspray funktioniert das sehr gut. einfach auf das geschminkte Gesicht (natürlich Augen/ Mund zu) mit ca. 30 cm abstand vorsichtig aufsprühen :) Probiers einfach mal aus :)

Hallo, Probiers mal mit Flüssigmake up auftragen danach abpudern und das ganze noch ein 2 mal. So macht mans im Profibereich. Lg Julia

Was möchtest Du wissen?