Mahngebühr der Deutschen Bahn?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warte am besten erstmal ab. Vielleicht geben sie sich ja mit Deiner (wenn auch nicht fristgerechten) Zahlung zufrieden, die Du ja immerhin noch geleistet hast, bevor die Mahnung kam. Sollten sie wirklich auf dem höheren Betrag inkl. Mahngebühr bestehen, werden sie sich schon bei Dir melden und dann musst Du natürlich nur die Mahngebühren nachzahlen und nicht den kompletten Betrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scoole
07.10.2011, 15:09

Zustimmung! Aber nicht Abwarten, Anrufen!

0

?????

Die dürfen dir wenn dann nur noch die Mahngebühren im Nachhinein anrechnen. Den eigentlichen Betrag, den du ja auch überwiesen hast, hast du somit ausgeglichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?