Mahnbescheid trotz Widerspruch nach Abmahnung?

5 Antworten

Gegen den Mahnbescheid mußt Du unbedingt Widerspruch einlegen, wenn die Forderung nach Deiner Meinung nicht gerechtfertigt ist, sonst wirst Du in Kürze den Vollstreckungsbescheid vom Gericht zugestellt bekommen. Legst Du Widerspruch gegen den Mahnbescheid ein, kommt es zur Verhandlung beim Gericht, ob die Kanzlei dann noch weiter auf Zahlung besteht, wird sich zeigen.

Wenn sie von einer Kanzlei vertreten wurde, dann gehört das Schreiben dorthin. Nichts selbst unternehmen.

0
@dresanne

Das ist 3 Jahre her, der Mahnbescheid ist neu und der Widerspruch ist wichtig und braucht keinen Rechtsanwalt, kann notfalls später noch hinzu gezogen werden.

0

Übergib das Schreiben sofort dem Anwalt, der das für Dich gemanagt hat. Mache alleine nichts weiter.

Mahnbescheid wiederspruch

Schönen Guten Tag,

habe eine problem mit einer Anwaltskanzlei aus coburg.

Hatte eine Ratenzahlungsvereinbarung mit einem Inkasso Büro welches diese Kosten nach Ausfall einer Rate an die Kanzlei abgab und nach einem Brief sofort den Mahnbescheid beantragte und ich diesem Widersprochen habe. Habe der Kanzlei eine Ratenzahlung vorgeschlagen da ich momentan in der Ausbildung bin und diese summe von 300€ nicht auf einmal bezahlen kann. Habe heute einem Brief bekommen wo ich jetzt den Widerspruch zurücknehmen soll und die Ratenzahlung aufnehmen zu können.

was soll ich jetzt Tun?

Gruß

...zur Frage

PayPal Infoscore kontaktiert weiterhin trotz Widerspruch im Mahnbescheid, was tun?

Hallo,

Ich habe vor 2 Monaten einen Mahnbescheid erhalten, den ich widersprochen habe, da die Hauptforderung schon längst bezahlt wurde. Im Mahnbescheid wurde die Hauptforderung verlangt. Infoscore schickt mir aber weiterhin Drohungen und möchten die Inkassokosten haben. Zudem haben Sie mich aufgefordert den Mahnbescheid zu widersprechen. Heute habe ich einen Brief erhalten, dass wenn ich die Inkassokosten nicht zahle, Sie den Fall an Rechtsanwälte abgeben.

Das ist doch alles völliger Quatsch oder nicht? Ich habe dem Mahnbescheid widersprochen und muss Ihnen doch nichts beweisen?

...zur Frage

Abmahnung von der Kanzlei rka... Was tun bzw. Wer weiß einen Guten Anwalt dafür?

Ich habe eine Abmahnung von der Kanzlei rka (Reichelt Klute Ahßmann) erhalten. Ich soll Anwaltskosten und Schadensersatz über 1500 € leisten, weil ich beschuldigt werde das Spiel "Dead Island" gedownloadet und zur Verbreitung bereit gehalten zu haben. Zusätzlich soll ich eine Unterlassungserklärung unterschreiben und zurücksenden, von der überall im Internet (logischer Weise) abgeraten wird. Meine Frage ist nun, ob jemand einen guten Anwalt für diesen Fall kennt (Uhrheberrecht) !? Ich wäre auch dankbar, wenn mir einige Leser mit Erfahrung berichten könnten, ob sie Erfolg hatten oder nicht.

...zur Frage

Abmahnung wegen Dead Island?

MEine Mutter hat heute einen Brief von rka reichelt klute aßmann bekommen in dem steht, dass ich am 23.März Dead Island für PC illegal heruntgeladen haben soll. Auf meinem PC finde ich nichts von dem Spiel und auf anderen im Haus auch nichts. Die wollen über 3000€ von uns haben. Gibts da eine Möglichkeit unsere (meine) Unschuld zu beweisen?

...zur Frage

.rka Rechtsanwälte (KochMedia) Dead Island Abmahnung?

hallo zusammen ich habe heute eine abmahnung von den .rka Rechtsanwälten aus Hamburg bekommen. Doch jetzt habe ich im Internet gelesen das das ein Betrug wäre da viele nicht zahlten und nichts passierte ? Habt ihr schonmal was davon gehört brauche DRINGEND antworten!! ! Was soll ich machen lohnt es sich einen Anwalt einzuschalten oder nicht die .rka Anwälte vordern 1.500€ ein !!! Biite helft mir :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?