Mäuse haben Angst?

2 Antworten

Wie lange hast du sie denn schon?

Ich habe 2 Wüstenrennmäuse. Die haben gut 4 Wochen angst gehabt, bis sie aus der Hand gefressen haben. Aktuell haben sie kaum noch Angst. Sie kommen sobald man ans Tera geht her und laufen auch nach kurzem Zögern auf die Hand. Man muss aber regelmäßig und oft in ihrer Nähe sein. Sobald man mal 2 oder 3 Tage nur zum Füttern ans Tera geht haben sie danach bei jeder kleinsten Bewegung panik und rennen als würden sie gleich gefressen. Bei Freunden stehen die Mäuse zB. im Hausgang wo kaum jemand vorbeikommt, die sind nach einem Jahr immernoch nicht ansatweise handzahm. Unsere stehen im Wohnzimmer wo jedentag einer ist und kommen bei absolut jeden raus und schnuppern.

Gute Tips die wohl für jedes Tier hilfreich sind:

Aus der Hand füttern. Beim Käfigsäubern viel anfassen, wegen geruch damit sie den annehmen und erkennen. Oft mal einfach so an den käfig gehen bis sie merken dass es keine Gefahr gibt. Käfig in belebter gegend aufstellen sodass sie den trubel drumherum als normal und nicht gefährlich sehen.

Hei ja ich habs vorhin gleich nochma versucht und eine hat tatsächlich ein leckerli genommen ich bin überglücklich :) ich war da wohl einfach ein wenig ungeduldig und dachte ich mach was falsch. Denn genau die die mir das leckerli aus der hand genommen hatte ist mal als der käfig oben offen war raufgeklettert ^^ ich war natürlich daneben und habs sofort bemerkt und hab halt die hand vor ihr hingegalten wie ne mauer da ist sie wieder zurück in den käfig gesprungen :D

0
@PartyPixxeL

Ja die kleinen sind ganz schön frech und erkundungsfreudig ^^ Sobald bei uns die Tür aufgeht springen sie gleich an und wollen in alle Richtungen raus und schnuppern.

Aber richtig zahm, dass sie immer gleich auf die Hand wollen oder sitzen bleiben, werden sie nie. unsere Mäuse kommen auch nicht immer ganz auf die Hand. Nur manchmal gibt es einen moment wo eine doch mal draufspringt und auf den Arm klettern will.

0

Versuche es mal mit getrockneten Mehlwürmern und vorher Hände waschen.

Aber ohne Seife oder?

0

Ich wasche meine immer mit seife. wichtig ist das du nicht nach was anderem riechst. Du kannst auch mal etwas persönliches von dir rein legen. eine getragene socke oder so, damit sie sich an deinen Geruch gewöhnen. Meine Mäuse fahren voll auf nudeln und käse ab.

0

Was möchtest Du wissen?