Wie kommst du darauf, dass jeder in den USA ein Haus hat?

Als ich in Amerika Urlaub gemacht habe, gab es in den größeren Städten sowohl Obdachlos als auch viele tausende Menschen, welche in Miete lebten, da nicht jeder das Geld oder den Platz für ein Haus hat. Selbst wenn diese wohl billiger sind als bei uns.

...zur Antwort

Google kann mir keine Auskunft zu dem Wort manifisiert geben. Kann dir also nicht weiter helfen...

Meinst du evtl Manifestiert?

...zur Antwort

Ich bin kein Zwilling und hör das gleiche weil mein Bruder ne Freundin hat und ich nicht. Was hat das mit Zwilling zu tun? Und wenn deine Schwester oder Bruder ein Jahr älter wären, dann wärst du halt keine 5 min jünger sondern ein Jahr. Und sie hätte trotzdem ein Haus. Auto. Kind. Wölltest du dann keine Schwester?

Wenn ja. Brich Kontakt ab. Ändere deinen Namen. Und zieh in ne andere Stadt.

...zur Antwort
Ja

Ja sex ist wichtig. Denn Sex ist die Körperliche Zuneigung gegenüber seinem Partner. Man vertraut sich gegenseitig an und hat gemeinsam Spaß. Für mich ist Sex ohne Beziehung eher unwichtig. Das ist dann nur eine, wenn überhaupt, körperliche Befriedigung. Aber in erhält einer Beziehung bedeutet mir Sex sehr viel. Es ist etwas das eine Partnerschaft von einer Freundschaft abhebt. Ein Vertrauen zueinander aufbaut und womit man noch mit dem richtigen Partner Bedürfnisse befriedigen kann die man sonst nicht befriedigen könnte.

Man muss nicht täglich haben. Man kann Sex so oft oder so wenig haben wie es beide in der Beziehung wollen. Aber alles in allem stärkt es die Beziehung da viele wenn nicht sogar fast alle Beziehungen immer nur wegen Sex scheitern. Sei es weil er schlecht ist. Mit anderen ausgeübt würde usw usw.

Viele sagen Sex sei nicht wichtig. Aber er ist zumindest bei ALLEN so wichtig, dass der Partner ihn nicht haben dürfte wenn sie selbst nie wöllten. Wäre er unwichtig, wäre es egal ob der andere fremd geht o. Ä.

...zur Antwort

Weil dein Verhalten klug und richtig ist und nicht so wie das vieler anderer Menschen. Jeder eifert einer Beziehung nach. Kaum Single schon kommt der/die Nächste. Und alle fragen sich wieso ihre Beziehungen nicht halten. Weil alle viel zu wählerisch sind aber nicht ordentlich wählen.

Niemand will gerne Single sein. Man kann auch in einer Beziehung frei sein. solange man den richtigen Partner hat. Also lass alle reden und warte bis du dir sicher bist.

Für ewig ist selbst eine gut gewählte Partnerschaft nicht sicher. Ich hatte auch nur das Glück 11 Jahre zu packen. Aber es waren dafür gute 11 Jahre durch ordentliches Wählen und Warten.

...zur Antwort

War selbst mal vor 10 Jahren Cosplayer. So ziemlich 90% Der Menschen die ich kennen gelernt habe waren Sozial am Ende oder so derbe in dieser Szene drin, dass sie privat ausserhalb von Anime, Gaming und Cosplay nichts auf die Reihe gebracht haben und Sehr viele Cosplayer treiben sich auf Events herum, auf denen sie einfach nichts zu suchen haben. (Gothic Festival wie WGT o. Mera Luna, LARP veranstaltungen und Mittelaltermärkte) Und dann führen die sich da auf wie sonst was. Alles selbst miterlebt.

Es sind natürlich nicht alle. Aber in meiner persönlichen Erfahrung sind es wirklich sehr viele. Ich habe durchaus auch sehr freundliche Cosplayer kennen gelernt. Welche die für ihre kostüme viel Arbeit und Zeit aufgebracht haben. Solche sind aber irgendwie selten.

Das wäre so für mich der Grund, wesshalb ich selbst auch schon über Cosplayer gemeckert habe.

...zur Antwort

Fremdgehen bedeutet, dass er etwas mit einer Anderen person gemacht hat, was man für gewöhnlich nur mit seinem Partner machen sollte. Sex zb.

Shoppen gehen ist mal nichts, was man nur mit dem partner machen sollte. Das macht man mit Freunden, Familie und oder Partner Also mit jedem mal und dabei ist es egal ob Mann oder Frau. Er könnte am ende ja auch mit einem Mann Sex haben und dann? (nur als beispiel) Sollte er also genauso keine Männer als Freunde haben auch wenn es unwarscheinlich aber dennoch möglich wäre?

Arbeite an deinem Selbstvertrauen. Wenn er mit vermutlich Freunden etwas macht, dann ist das normal und sollte kein problem darstellen. Umgekehrt gilt aber das gleiche. Wenn du männliche Freunde hast dann ist das so und muss er genauso akzeptieren.

...zur Antwort
3:45 Uhr

Die vierte Stunde ist dreiviertels voll. Also dreiviertel 4

03:45 oder 15:45

Wenn man Viertel nach 3 sagt ist es Viertel 4

30 minuten nach 3 ist Halb 4

Und 45 Minuten nach 3 ist Dreiviertel 4

Ich denk mir da irgendwie immer. Wenn ein Glas ca. dreiviertel voll gefüllt ist, sagt doch auch keiner es ist viertel vor voll ^^'

...zur Antwort

Ich hab eben mehrere Horoskope gelesen und das Problem liegt eindeutig an dir. Du bist zu emotional und übersieht das Wesentliche.

Aber ein gluck hör ich nicht auf den quatsch. Er ist kein Stier. Er ist ein Mann und ist scheinbar nach seiner Luge ehrlich zu dir. Also sein kein Bock und sag ihm auch deine ehrliche Meinung, dass man aus dem Fehler lernen kann und ihr damit jetzt besser umgehen konnt. Sag ihm, dass du ihm verzeihst und du es trotz allem nochmal versuchen willst da ihr eine Gute Zeit hattet.

...zur Antwort

Zählt sicher als tier Quälerei. Aber ich darf dazu nichts sagen. Hab schon zu viele spinnen weg gesaugt. Oder fliegen aus reflex von meinem Gesicht oder Arm weg und tot geschlagen... Man muss sie nicht abaichtlich "quälen" aber, dass man sie tötet passiert oft aus reflex da sie so nerven. Größere Spinnen versuche ich aber oft mit einem Glas zu fangen um sie raus zu bringen. Fliegen zb Fruchtfliegen habe ich in der letzten Woche glaube ich gut 1000 getötet. Weil die nicht weggehen und ich so genervt bin. Aber da sind die biester auch selbat schuld wenn sie im Glas essigwasser ersaufen.

...zur Antwort

Also die Katze meiner Mutter hat 24/7 zugang zu Trockenfutter und Wasser. Nassfutter gibt es 2 mal am Tag, frühs und abends.

...zur Antwort

Mein Partner möchte mich nicht anfassen?

Hallo,

ich Schilder euch einfach mal mein Problem.

Mein Partner und ich ( beide Mitte 20 ) sind seit über 2 Jahren zusammen. Unsere Beziehung ist sehr harmonisch und wir lieben uns wirklich sehr. Mein einzigstes „Problem „ ist unser Sex leben.

Am Anfang der Beziehungen haben wir sehr oft miteinander geschlafen. Bestimmt 4x die Woche. Mittlerweile nur noch ca. alle 2 Wochen. Ich probiere immer wieder zwischendurch in „ in fahrt „ zu bringen, aber nach dem ich ihn dann befriedigt habe, sagt er er hat keine Lust. Wenn er Sex haben möchte und ich dann aus Prinzip nein sage, einfach um ihm eins auszuwischen weil er ja auch nicht immer will wenn ich Lust habe, stellt er mich gleich so hin als wäre ich zickig.

Aber jetzt zu meinem grōßten Problem.

Mein Partner packt mich untenrum nicht an. Am Anfang der Beziehung hat er es noch gemacht und mich ein Mal oral befriedigt. Er meinte das lecken hätte ihm nicht gefallen und ich hab das dann halt akzeptiert, was anderes blieb mir ja auch nicht übrig. Irgendwann hat er mich auch untenrum nicht mehr berührt. Außer ich hab noch Unterwäsche an.

Als ich ihn darauf angesprochen habe meinte er, dass er das nicht mag, was mich sehr traurig machte, weil es für ihn scheinbar selbstverständlich ist, das ich ihn oral befriedige oder ihn die Eier kraule.
Meine Brüste zb packt er sehr gerne an und küsst sie auch. Das einzigste wo er sich wirklich ziert ist mein Intimbereich.

Wir waren vor ein paar Monaten im Schwimbad abends mit Außenbereich, wo wir Sex hatten und er mich im Wasser sogar gefingert hat.

Ich glaube das es ihm einfach nicht gefällt mich unten zu berühren wenn ich feucht bin, bzw weil ich dann feucht werde, obwohl das ja ganz normal ist.

Was haltet ihr von der ganzen Sache? Ich würde gerne eure Meinung hören.

Lg GrueneBohne00 :)

...zur Frage

Hmm ich glaube da hilft nur Reden, Reden und nochmals Reden. Nimm dir die Zeit mit ihm und sprich ihn darauf an damit ihr klart, warum er das nicht will. Zeig ihm, dass du es ihm nicht übel nimmst wenn er ehrlich ist damit er keine Angst davor haben muss. Evtl merkt er selbst dass ihn etwas stört aber hat angst es zu zugeben.

Frag ihn ob es sein kann, dass er es ekelhafz findet wie du es vermutest. Aber ohne ihm einen Vorwurf zu machen. Und versucht dann einen gemeinsamen Weg zu finden.

Und wenn er doch mal sex will hör auf ihm dann eins auszuwischen. Du willst dass er dich anfasst, dann lass es zu wenn er sich dazu durchringt. Man tut anderen nichts an was man selbst nicht ertragen kann. Vor allem nicht in einer Beziehung. Das hilft euch Beiden nur dabei Frust audzubauen.

An Dir liegt es ja scheinbar nicht. Es muss was (im wahrsten Sinne des Wortes) tieferes sein das ihn hindert. Sonst würde er deine Bruste ja nicht so liebkosen.

...zur Antwort

Das ist von Mensch zu Mensch anders. Der eine schaut auf Blonde. Der andere auf Muskulös usw usw. Da hat jeder seine bevorzugten Merkmale. Eine richtige Antwort wird es also kaum geben.

Vermehrt würde ich da einen gewissen Grad an Schönheit und Gepflegtheit nehmen. Mit einem stattlichen Aussehen zieht man dann eher die Blicke auf sich und mit der gewissen Menge an Selbstbewusstsein und Redegewandheit schafft man Interesse zu Wecken.

...zur Antwort

Mein papa war mit 40 Grau... Mein Onkel wurd es mit 30. Und ich hab seit ich 18 bin eine graue Strähne. Der papa meiner Ex ist mit 55 noch nicht grau. Ihre Mutter dafur mit 35 komplett grau gewesen.

Ist denke ich wie mit Haarausfall. Ne sache der Gene die man erbt und in der Familie hat.

...zur Antwort

Und dann darf A 60 kmh fahren und B aber nur 40 kmh. Jetzt fahrt A hinter B und ist stocksauer weil er 20 kmh langsamer fahren muss als er darf. Also uberhohlt A und rammt dabei C der mit 50 aus der Kreuzung kommt weil er auf seine Reaktionszeit furzt da er normal nur 20 fahren dürfte.

...zur Antwort

Käme auf die Schwere der Krankheit an.

Leichter Schnupfen oder eben unwohl sein wäre für mich kein grund meiner partnerin zu verbieten weg zu gehen. Bin ja kein Kleinkind auf das man acht geben muss und ihr den Spaß verderben mag ich dann auch nicht nur weil ich der kranke wäre.

Wenn mein Freundin jetzt aber mit schlimmen Fieber im bett liegen würde und ich mich um sie sorge müsste, da sie eben zu schwach ist dann würde ich eher zuhause bleiben oder umgekehrt hoffen und erwarten, dass sie das auch für mich tun würde. Aber dann eben nur, wenn man wirklich erschöpft im Bett liegt und nichtmehr kann.

...zur Antwort

Männer und Frauen haben eins gemeinsam. Sie sind beides Menschen. Es gibt schüchterne und zurückhaltende Menschen und selbstbewusste und offene Menschen.

ich denke mal Frauen machen genauso wie Männer den ersten schritt nur sieht der anders aus. Sie schauen einen an. Lächeln. Streichen sich durch die Haare oder machen einen auf "ohje schau mich doch nicht so an das macht mich verlegen"

Jetzt liegt es an dir den zweiten Schritt zu machen und sie anzusprechen, nachdem sie offensichtliche Zeichen gegeben hat.

Es gibt aber auch Frauen die Männer einfach ansprechen. Aber die, die ich kenne wollen eben nicht, da sie sagen "Ein Mann der zu feige ist mich anzusprechen hat mich nicht verdient" <- nur so als grobes Beispiel.

Man könnte jetzt sagen sie sind eingebildet. Aber ich spreche dafür als Mann auch nur Frauen an, die mir wenn wir uns ansehen ihre Zeichen gibt, dass sie Interesse hat. Wer mir kein Interesse vermittelt den brauch ich auch nicht.

Aber geht man von der reinen Natur aus sind es eben normal die Männer die die Frau erobern. Schau dir Vögel an welche ihre Federpracht präsentieren oder andere Tiere, die sich bekämpfen um das Weibchen zu beeindrucken. Wir Menschen sind eben auch nur solche Lebewesen.

...zur Antwort

Also ich hatte bis ich 14 war fast rote Haare. Habe dann angefangen sie ein paar Jahre schwarz zu färben und seit ich aufgehört habe, habe ich Braune Haare. Die Farbe meines Barters ist noch meine ursprüngliche Haarfarbe aber auf dem kopf ist alles wesentlich dunkler und kein Fünkchen Rot mehr mit dabei.

...zur Antwort