Weibliche mäuse streiten sich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Manchmal kann es sein, dass - so blöd das klingt - die Mäuse zu viel Platz haben. Dann fangen sie an, ihr Revier zu verteidigen - das ist Instinkt und bei manch anderen Tierarten auch so. Versuche mal, den Käfig zu verkleinern, ob das was bringt. Dann lieber in die Höhe bauen, so dass sie mehr nach oben klettern können (Seile, Äste etc.). 

Ist eine Maus richtig verletzt? Wie häufig hörst du, dass sie streiten? Streiten sie nur, wenn du frisch eingestreut hast? Oder kurz nach dem Füttern? 

Wenn sie sich nur mal kurz "kabbeln", dann ist das nicht so schlimm und sie haben evtl. nur um ein Stück Futter gestritten. 

Meine 5 dürfen zweimal die Woche aus dem Käfig und erkunden dann gemeinsam erhöhte Plätze. Da kann man sie dann auch etwas beobachten und anschauen. Geht natürlich nur, wenn sie soweit zahm sind, dass sie nicht vor Schreck springen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die wurzel doch einfach mal einen tag raus, wenn du zeit hast die tiere zu beobachten. Wenn du nie siehst wer bzw was passiert is es schwer die ursache zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?