Macht man sich strafbar wenn man einen freund der von zuhause weggelaufen ist aufnimmt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Denke nicht, dass du dafür bestraft wirst, aber das zieht jede Menge Probleme nach sich, vor allem wenn ihre Familie erfährt wo sie ist. Holt euch sofort Hilfe, entweder beim Jugendamt oder informiert euch hier

http://scheherazade-hilft.de/

Sie muss schnell an einem sicheren Ort untergebracht werden!!!

Alles Gute und viel Glück!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es erstmal gut, dass du ihr hilfst. Du musst nur vor ihrer Familie aufpassen, weil sowas wie Ehrenmorde kommen bei so strenggläubigen vor (auch an der eigenen Familie). Ihre Familie darf nicht wissen wo sie ist und sie darf unter keinen Umständen mehr nach Hause. Geht zusammen zum Jugendamt ud holt deine Eltern zu hilfe, wenn sie das wissen. Zwangshochzeit ist nicht in unseren Land erlaubt. Hier herrschen unsere Gesetze und vor all dem Menschenrechte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sie zum Jugendamt begleiten. Das Jugendamt könnte dann auch Kontakt mit dem Frauenhaus aufnehmen. An deiner Stelle würde ich mich aber ansonsten heraushalten. Denn bei streng religiösen Moslimen und streng traditionellen noch dazu, kann es wirklich mehr als Ärger geben. Bitte sehr, sehr vorsichtig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabian5594
06.11.2015, 14:00

ich werde sehr vorsichtig sein mir war von anfang an klar das es schwer wird aber ich liebe sie und werde/muss sie beschützen 

0

kommt drauf an, was deine Freundin dir erzählt. sagt sie, ihre eltern haben es erlaubt, paar nächte bei dir zu schlafen. oder erzählt sie dir, das sie dich bitte, paar nächte bei dir zu schlafen, weil svon zu hause abgehauen ist. wenn du das erlaubst. könnte daraus eine Entführung daraus werden. dann ist es strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabian5594
06.11.2015, 13:56

wie oben beschrieben wohnt sie etwa 250 kilometer weit weg und nein ihre eltern würden nicht mal erlauben das sie mich kennt 

0

Ihre Familie weiß also nicht wo sich sich aufhält ?
Wenn ihre Familie nun zur Polizei geht und eine Vermisstenanzeige aufgibt entstehen dem Staat Kosten. Wenn du dann nicht sagst das sie bei dir ist könnte da Rechtlich was passieren... da bin ich dann aber auch überfragt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabian5594
06.11.2015, 13:58

ihre familie weiß nicht mal das ich existiere 

0

Ihr beide seid noch minderjährig und könnt folglich wenig erreichen. Es wäre besser, ihr geht zum Jugendamt oder wendet euch an Hilfsorganisationen:

http://www.zwangsheirat-nrw.de/

Gib mal bei Google "Zwangsverheiratung" ein. Du wirst viele Vereine und andere Organisationen finden, die Anlaufstellen für deine Freundin sind.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sie schon 14 ist, ist es nicht mehr strafbar.

Umgekehrt machen sich die Eltern möglicherweise strafbar. Auf jeden Fall liegt hier eigentlich eine massive Kindeswohlgefährdung vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm sie auf und geht dann sofort zum Jugendamt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Muslimin verstehe so ein Verhalten nicht. Wo sind wir? Im Mittelalter? Das ist noch ein Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie versteckst bekommst du reichlich Ärger mit dem Vater und den moslemischen Brüdern, dir werden die Socken qualmen. Sie soll zum Jugendamt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?