MacBook Air 13 von 4GB auf 8GB RAM erweiterbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, nachträglich aufrüsten ist nicht möglich. Übrigens auch nicht bei der SSD; sicher, dass 128GB reichen?

Es gibt einige meist günstige Anbieter, z.B. mactrade.de und cyberport.de Vielleicht findest du da ein 8GB Modell zum guten Preis.

@Lupulus

1119€ ist ganz schön teuer. Gibts woanders mindestens 100€ billiger. 128GB reichen, da ich keine 200€ mehr für etwas investiere was ich mit einem 30€ USB Stick, welchen man kaum, sieht problemlos erweitern kann. Außerdem reicht es mir wenn ich ca. 200GB zur Verfügung habe.

0
@TomNook

Gibts woanders mindestens 100€ billiger.

Nicht mit 8GB. Oder doch? Wo denn?

0

auf 8gib erweiterbar heißt, dass es möglich ist, das Gerät mit 8gib zu bestellen. Nachträglich ist das leider nicht möglich :)

Ok. Ich werde mir gleich die 8GB Variante kaufen. Dann kostet das so um die 1000€ für mich...weiß jemand wo ich Angebote dazu finden kann?

Es gibt nur eine Möglichkeit wie du den Arbeitsspeicher nach den Kauf erweitern kannst. Und das wäre über Apple Care. Problem ist das die Versicherung schon ungefähr 200 € kostet und dann nochmal zusätzlich 200 € für + 4 GB Arbeitsspeicher wärens mir nicht Wert. Und allein ist es nicht Möglich weil der RAM Riegel ans Mainboard dran gelötet ist. Also kauf dir gleich die 8 GB RAM

Es geht!

Wenn du kein Retina display hast dafür gibt es genug youtube Videos!

Ok. Und wie sieht es aus wenn man sich mit solchen nicht auskennt? Falls dann mal ein Fehler passiert sind 1000€ futsch. Außerdem ist es gelötet, was den Eingriff noch schwieriger macht. Werde mir daher lieber gleich die 8GB Variante kaufen.

0

Aufrüsten geht nicht weil der ram verlötet ist

Was möchtest Du wissen?