Lymphknoten, Arzt meint unbedenklich - Blutbild negativ? Trotzdem Angst!

Blutbild - (Arzt, Angst, Krebs)

3 Antworten

Solche Knoten gehen nicht von heute auf morgen weg, das kann Jahre dauern. Und dass der Arzt da kein Handlungsbedarf sieht, das ist eher beachtenswert im positiven Sinne ;) Üblicherweise wird sofort sinnlos Operiert und medikamentös behandelt.

Aber meine Meinung dazu: Ruhe bewahren und gesund ernähren. Vor allem sollte die Ernährung eiweißreich sein aber lieber keine tierischen Eiweiße, lieber pflanzlich. Da gibt es nicht viel aber vieles als Pulver günstig zu kaufen z.B. Süßlupinenpulver oder Hanfproteinpulver.

Aber warum kommen die? Ich kenne die Knoten als ganz normale "Gewebeknoten"/"Einschlüsse von Zellen" aber nicht im Lymphdrüsensystem? Eigentlich kommen die doch nur, wenn eine Infektion oder Endzündung vorlag im betroffenem Körperteil sprich dann Bein/Oberschenkel oder in der Leiste. Die ist jedoch nicht gebrochen und GV-Krankheiten kann ich auch mit 1000%iger Wahrscheinlichkeit ausschließen.. Habe nur Angst, dass sowas doch bösartig werden kann, weil er weder en Ultraschall sonst nochwas gemacht hat ..

0
@farimc

Woher die GENAU kommen, kann ich nicht sagen. Es gibt jedoch ein vegetatives Nervensystem bei allen Menschen, dieses steuert unsere Organe, um bestimmtes Funktonen zu erfüllen und uns am Leben zu erhalten. Das lernen die Ärzte nicht, aber auch sonst kaum jemand versteht es so genau.

Man kann also sagen, es ist "psychisch" bedingt. Wenn bei dir ein Erlebnis eintritt, wo du Existenzangst "verspürst" (z.B. kein Geld etwas zu Essen zu kaufen), dann kann es passieren, dass du an Gewicht zunimmst, also dicker wirst, obwohl du nicht mehr isst als vorher. Das hat damit zu tun, dass dein Organismus deine Psyche erkannt hat und nun auf eine Hungerzeit einstellt, also Energie/Fett "einlagert". Wenn deine Ängste aber weg sind, kann es sein, dass du langsam wieder abnimmst. ^^

So als Beispiel.

0

Ich weiß nicht. ..vielleicht mall röngten lassen Vielleicht sieht man ja was ? Lg gute besserung :)

Kannst noch zu einem Dermatologen gehen der ist eher dafür zuständig, der kann sich das anschauen und besser beurteilen als ein normaler Arzt! Vielleicht noch eine gewebeprobe nehmen! Wird schon nichts schlimmes sein. Lg!:)

Verhärteter Lymphknoten?

Soooooo habe seit ca. 9 Monaten einen Knubbel am Hals-Kopf Ansatz (ca. 0,5-2 cm groß) der sich nicht bewegen lässt. Mein Hausarzt meinte dass das ein verhärteter Lymphknoten sei, aber ich solle nochmal zum HNO gehen. Also gut, der meinte, es ist wahrscheinlich nichts schlimmes aber ich sollte das mal beobachten. Schmerzen habe ich keine und der Knoten ist hart. Habe aber trotz der Ärzte immernoch Angst, dass ich Lymphdrüssenkrebs habe. Ich bin nicht besonders Müde und schwitze nachts auch nicht, aber manchmal juckt es mich am ganzen Körper, Ich möchte nicht schon WIEDER zum Arzt und meine Mum ( ich bin 14) glaubt mir langsam auch nicht mehr......hatte einer von euch vielleicht auch schonmal so etwas ?

LG und danke für die antworten schonmal, eure MsLuluvampire

...zur Frage

Brustkrebs Mann 27?

Hallo,
Folgendes Problem, ich habe seit ca. 2-3 Wochen ein Ziehen, Drücken und Stechen in der Linken Brust Plus Drücken in der Linken Achselhöhle.
Lymphknoten sind nicht Dick, kein Husten und keine Atemnot.
Ich war bei 4 Ärzten und keiner nimmt mich ernst weil dass ach so tolle Blutbild stimmt was natürlich keine Auskunft über Brustkrebs geben würde.
Hat jemand die selben Erfahrungen was es sein könnte?
Achso und ein Knoten kann ich nicht Tasten die Brust ist weich

...zur Frage

Lymphknoten am Ellenbogen Außenseite?

Hallo,

haben wir Lymphknoten am Ellenbogen an der Außenseite?

War wegen dem Knoten am Ellenbogen nun beim Arzt und meine Ärztin meinte das es sich wahrscheinlich um einen Lymphknoten handelt.

Der Knoten ist schmerzfrei und sehr gut verschiebbar.
Er wächst auch in seiner Größe nicht. Von außen ist der Knoten auch nicht sichtbar.

Der Knoten ist ca. 0,5 cm groß ?
Ist es vielleicht einfach nur normal das ich den Lymphknoten dort Tasten kann ?
Rechts ist er allerdings nicht zu tasten.

Habe Angst das es evtl. Krebs sein könnte.

...zur Frage

Angeschwollener Lymphknoten oder entzündete Schweißdrüse?

Hallo , ich habe seit ca 1 bis 1,5 Jahren so einen kleinen knubbel unter der achsel , er schmerzt nicht oder stört auch sonderlich nicht groß. Manchmal kann ich ihn auch ausdrücken und es kommt was raus . Ist es nur eine angeschwollene Schweißdrüse oder kann das auch noch was anderes sein? Mache mir sorgen , weil das schon so lange da ist

...zur Frage

angeschwollene lymphknoten beim hund?!

mein hund ist sein ca. einer woche läufig . heute habe ich am hals bereich sehr dicke knubbel entdeckt was denke ich die lymphknoten sind ! kann das von der läufigkeit kommen ? danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?